Kostenlose Essay-Beispiele zu Rhetorik

Analyse von Reden Term Paper

Einführung Die Reden berühmter Persönlichkeiten haben die Geschehnisse in dieser Welt maßgeblich beeinflusst. Sie haben den Adressaten entweder Schaden oder Nutzen gebracht. Wie diese Analyse zeigt, haben zwei historische Reden, eine von Präsident Ronal Reagan und die andere vom designierten Präsidenten Barrack Obama, für das Zielpublikum positive Ergebnisse gebracht. Die Rede von Präsident Ronald Reagan […]

Words: 2958
Topic: Soziologie

“Zu Hause ein bisschen länger arbeiten und viel mehr schaffen” von Nicholas Bloom Essay

Einführung Der Artikel “At Home, Work a Bit Longer and Get Lots More Done” von Nicholas Bloom konzentriert sich auf seine Wahrnehmung der Vorteile der Heimarbeit auf der Grundlage seiner persönlichen Erfahrungen und einer von ihm durchgeführten Studie. Anhand der verschiedenen Kurstexte zum Thema rhetorische Analyse lässt sich erkennen, dass Herr Bloom die Strategien des […]

Words: 1075
Topic: Soziologie

Bewertung von “Innovative Minds Don’t Think Alike” von Janet Rae-Dupree Essay

In der Literatur werden rhetorische Techniken üblicherweise eingesetzt, um dem Leser eine Bedeutung zu vermitteln und ihn dazu zu bewegen, das behandelte Thema aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. In dem Artikel “Innovative Minds Don’t Think Alike” hat die Autorin Janet Rae-Dupree diese Mittel erfolgreich eingesetzt, um den Lesern ihre einzigartige Botschaft zu vermitteln. Sie […]

Words: 564
Topic: Soziologie

Garan Reflexion Kritischer Essay

Reflexionspapier Nach einer sorgfältigen Lektüre des Artikels von Garan (2001) ist mir klar, dass die geforderten und festgelegten Regeln bei der Untersuchung nicht eingehalten wurden. Die Untersuchung an sich hat, wie der Autor anmerkt, viele Mängel, und ich stimme der Kritik an ihr voll und ganz zu. Diese sind unter anderem: Bei der Veröffentlichung von […]

Words: 544
Topic: Soziologie

Der Einfluss des Aristoteles auf die Geschichte der Rhetorik Essay

Aristoteles, ein griechischer Philosoph, wurde 384 v. Chr. geboren und führte das Leben eines Universalgelehrten mit außergewöhnlichen intellektuellen Fähigkeiten. Aristoteles lernte nicht nur gerne selbst, sondern unterrichtete auch andere Menschen und wurde 343 v. Chr. sogar eingeladen, Alexander den Großen zu unterrichten. Aristoteles stammte aus einer aristokratischen Familie; daher vielleicht sein Wissensdurst und sein Wunsch, […]

Words: 553
Topic: Soziologie

Aristoteles’ und Platons Ansichten zur Rhetorik Essay

Verschiedene Philosophen haben versucht, die Methoden der Wahrheitsfindung zu ermitteln. Für viele dieser Denker war die Kunst der Rhetorik eines dieser Mittel. In diesem Aufsatz sollen die Ansichten von Aristoteles und Platon über die Nützlichkeit der Rhetorik untersucht werden. Es ist allgemein bekannt, dass Platon der Gültigkeit rhetorischer Debatten sehr skeptisch gegenüberstand, da sie den […]

Words: 1448
Topic: Soziologie

Eine rhetorische Analyse von Barack Obamas Rede “Die perfekte Union” Essay

“Die perfekte Union” war eine Rede, die Obama 2008 hielt. Die Rede hat unter den Menschen argumentative Debatten ausgelöst. Obamas Rede wird kritisiert, weil sie rhetorische Aussagen und heikle Themen enthält, über die niemand zu sprechen wagen würde. Dieser Aufsatz bietet eine argumentative Rhetorik-Analyse von Barack Obamas Rede – “The Perfect Union”. Die Zuhörerschaft In […]

Words: 1308
Topic: Soziologie

Argumentationsanalyse zu Barbara Jordans Watergate-Rede Kritischer Essay

Analyse der Argumente Das Argument, das analysiert wird, ist Barbara Jordans Watergate-Amtsenthebungsrede. Barbara Jordan wuchs in Houston auf. Sie besuchte die Boston University und erwarb 1959 einen Abschluss. Nur ein kurzes Jahr nach ihrem Abschluss begann Barbara Jordan für den Präsidentschaftskandidaten John F. Kennedy zu arbeiten. Williams erklärte, dass dies Jordan “ein starkes Interesse an […]

Words: 787
Topic: Soziologie

Argumentationsanalyse einer rassistischen Rede Analytischer Aufsatz

Persönliche Ansicht In seiner Schrift mit dem Titel “on racist speech” stellt Charles. R. Lawrence III eindeutig als Andersdenkender dar und gibt damit wahrscheinlich den Ton für seine Argumentation an. Es ist in der Tat klar, dass Lawrence’ einleitende Bemerkungen bereits auf das strittige Thema hinweisen, um das es geht. Als renommierter Wissenschaftler befasst sich […]

Words: 853
Topic: Soziologie

Barack Obama: Die Rhetorik der politischen Worte Forschungspapier

Einführung Sprache ist die Gesamtheit der symbolischen Ausdrücke, die nur die menschliche Rasse kennt. Die meisten Autoren glauben, dass die Kultur der wichtigste Faktor ist, der den Menschen zu dem macht, was er ist, und ihn von der Tierwelt unterscheidet. Und innerhalb der Kultur ist die Sprache, so behaupten einige, der wichtigste Faktor, der das […]

Words: 1859
Topic: Soziologie

Barack Obamas Rede als rhetorisches Beispiel Essay

Die Politik ist die führende Kraft in der modernen Welt. Nachdem sie eine große Bedeutung erlangt hat, beeinflusst sie nun die Seelen und Köpfe der Menschen in der ganzen Welt. Die Rhetorik ist jedoch die Hauptwaffe der Politik. Die führenden Politiker können ein so mächtiges Mittel im Kampf um die Wählerschaft nicht ignorieren. Deshalb sollte […]

Words: 1447
Topic: Soziologie

Barack Obamas Antrittsrede und Rhetorik Essay

Einführung Obamas Rede schuf einen Diskurs über seine politische Rhetorik der Hoffnung, des Wandels und der Einheit unter den Zuhörern, die nicht nur aus Amerika, sondern auch aus anderen Ländern stammen. Seine Rede kann aufgrund der Art seiner Botschaft als politisches Genre eingestuft werden. In der Absicht, die Wähler nicht zu enttäuschen, vermittelte seine Rhetorik […]

Words: 1181
Topic: Soziologie

Barack Obamas Antrittsrede Essay

Verehrte Gäste, Kameraden und Freunde, wir stehen an einem weiteren Wendepunkt. Diese Zeremonie steht für das Ende einer Ära und den Beginn einer neuen. Es ist eine weitere Gelegenheit für uns, uns an unsere Verpflichtungen gegenüber unseren Grundwerten zu erinnern und sie zu bekräftigen. Unsere Anwesenheit hier zeigt unser ständiges Bedürfnis und Bemühen, weiter in […]

Words: 652
Topic: Soziologie

Rhetorische Analyse des Berichts über die Bhopal-Katastrophe (Kritisches Schreiben)

Einführung Die drei für die rhetorische Analyse ausgewählten Webseiten beziehen sich auf dasselbe Thema, die berüchtigte Bhopal-Gastragödie. Die erste ist der Bericht von Sambhvana Clinic über die Folgen des Vorfalls “The children of Dow’s chemicals”, die zweite ist der Artikel von Somani Sengupta “Decades Later, Toxic Sludge Torments Bhopal”. Und der dritte ist “The Incident, […]

Words: 997
Topic: Soziologie

Besseres öffentliches Reden und Präsentieren Forschungspapier

Einführung Öffentliches Reden ist eine Wissenschaft und Kunst der Kommunikation, die es einer Person ermöglicht, eine Botschaft klar und deutlich an das Publikum weiterzugeben, um es zu überzeugen. Laut Livingston (2010) haben nicht viele Menschen die Kunst des öffentlichen Redens und Präsentierens erlernt. Das Problem liegt nicht daran, dass sie nicht wissen, was sie sagen […]

Words: 1965
Topic: Soziologie

Abolitionsrede von William Wilberforce aus dem Jahr 1789 Essay

Einführung Wenn es darum geht, einen hohen rhetorischen Wert einer bestimmten Rede zu gewährleisten, die die Menschen von der Gültigkeit der Argumentation des Redners überzeugen soll, ist es für die betreffende Person von entscheidender Bedeutung, sicherzustellen, dass die zu haltende Rede die Appelle an Logos, Pathos und Ethos enthält (Connors, 1979). Was in dieser Hinsicht […]

Words: 1177
Topic: Soziologie