Kostenlose Essay-Beispiele zu Geschlechterforschung

Analyse der Miss-Vertretung Essay

Miss Representation ist ein inspirierender Dokumentarfilm, der einen originellen und frischen Blickwinkel auf das Thema Sexismus bietet. Der Dokumentarfilm zeigt auch, wie die Geschlechterparität verwirklicht werden kann, damit mehr Frauen Führungsrollen in der Gesellschaft übernehmen können. Er zeigt auch, wie die Mainstream-Medien in den Vereinigten Staaten die Darstellung von Frauen in einflussreichen Positionen untergraben. Jennifer […]

Words: 565
Topic: Soziologie

Amerikanische Frauen im “Zweiten Geschlecht” von Simone de Beauvoir Essay

Einführung Simone de Beauvoir beginnt ihr Buch Das zweite Geschlecht mit dem Eingeständnis, dass sie zögerte, bevor sie zu schreiben begann. Sie glaubt, dass viele Menschen und vor allem Frauen dieses Thema als irritierend und nicht neu betrachten. Trotz vieler Argumente zum Feminismus ist der Kern des Problems schwer zu erkennen. Simone de Beauvoir zitiert […]

Words: 879
Topic: Soziologie

Amerikanische Frauen und die mexikanische Geschäftskultur Term Paper

Für eine amerikanische Mitarbeiterin, die nach Mexiko entsandt wird, gibt es einige wichtige kulturelle Unterschiede. In jedem Unternehmen, egal in welchem Land, beeinträchtigt eine unzureichende Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Management oft die Produktivität, Innovation und Problemlösung. In diesem Beitrag werden zwei der wichtigsten Bereiche beschrieben, in denen eine amerikanische Arbeitnehmerin auf kulturelle Unterschiede stoßen kann, […]

Words: 1000
Topic: Soziologie

Das große soziale und ethische Problem des uneindeutigen Geschlechts in der modernen Gesellschaft Essay

Einführung Uneindeutiges Geschlecht ist zu einem wichtigen sozialen und ethischen Thema für ganze Gesellschaften und deren berufliche Praktiken geworden. Das Konzept des uneindeutigen Geschlechts ergibt sich aus dem Verhältnis von Sex und Gender, wobei argumentiert wird, dass die Sexualität einer Person nicht mit ihrem Geschlecht übereinstimmt (Diamond & Beh, 2012). Mit anderen Worten: Eine Person […]

Words: 1293
Topic: Soziologie

Allan Johnsons Analysewerkzeuge in Privileg, Macht und Differenz – Essay (Kritisches Schreiben)

Es lässt sich nicht leugnen, dass sich die Stellung der Frau in der Gesellschaft im Laufe der Geschichte verändert hat. Auch ohne einen langen historischen Zeitraum zu betrachten, lässt sich feststellen, dass sich diese Stellung in Zeiträumen von einigen Jahrzehnten verändert hat. Solche Positionen können auf unterschiedliche Weise bewertet werden. In einem soziologischen Kontext kann […]

Words: 1427
Topic: Soziologie

Disparaître” d’Aliza Razell : Regarder à travers le regard et le genre Essai

La stratégie interprétative choisie pour l’analyse de “Disparaître” d’Aliza Razell est basée sur les concepts de genre et de regard. Comme le remarquent Kovács et Sári, ces deux aspects sont étroitement liés (x). En particulier, les chercheurs notent que les idées de regard sont liées aux constructions sociales du “genre et des relations de genre” […]

Words: 842
Topic: Soziologie

Eine Frau aus einer westlichen Kultur, die in einer nicht-westlichen Kultur arbeiten möchte Bericht

Kurze Beschreibung der Situation Eine Frau aus einer westlichen Kultur soll in einer nicht-westlichen, arabischen Kultur arbeiten. Es ist wichtig, die Theorie der interkulturellen Kommunikation zu berücksichtigen und zu verstehen, wie sie zu einem erfolgreichen Geschäftsbetrieb in einer fremden Umgebung beiträgt. Der Unterschied zwischen der westlichen und der arabischen Kultur ist groß, vor allem in […]

Words: 1131
Topic: Soziologie

Autismus Krankheit Forschungspapier

Einführung Autismus ist eine Krankheit, die mit einer Beeinträchtigung der neuronalen Entwicklung einhergeht. Diese Krankheit wird bei Kindern in ihren frühen Entwicklungsstadien festgestellt, insbesondere im Alter von zwei bis drei Jahren. Die Störung ist gekennzeichnet durch ihre Auswirkungen auf die soziale Entwicklung des Kindes und in den meisten Fällen durch eine schlecht entwickelte Sprache. Das […]

Words: 1223
Topic: Soziologie

Veränderungen in der australischen Arbeitnehmerschaft nach dem Zweiten Weltkrieg Essay

Einführung Trotz der Tatsache, dass viele Merkmale der traditionellen Geschlechterordnung fortbestehen, sind einige erhebliche Veränderungen in den Geschlechterarrangements nicht zu vernachlässigen. Wenn man sich bestimmte Zeiträume vor Augen hält, kann man wahrscheinlich zahlreiche Veränderungen im Geschlechterarrangement zurückverfolgen, die der Kapitalismus bewirkt hat. Wenn man beispielsweise die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg betrachtet, kann man von […]

Words: 1148
Topic: Soziologie

Australische Aborigine-Frauen Essay

Einführung Der Begriff “Aborigines” wird zur Bezeichnung der australischen Ureinwohner verwendet und ist seit 1789 in Gebrauch. Die längste Zeit wurde dieser Begriff für alle australischen Ureinwohner verwendet. Dies hat sich jedoch im Laufe der Zeit geändert, und der Begriff bezieht sich jetzt nur noch auf diejenigen, die früher als Jäger und Sammler tätig waren. […]

Words: 3138
Topic: Soziologie

Die Rolle der asiatischen Frauen in der Populärkultur Essay

Einführung Es ist an der Zeit, den Schleier über einer der geheimnisvollsten Kulturen der Welt zu lüften. Obwohl es für asiatische Frauen schon immer eine Norm für das Verhalten und die Strukturierung ihrer Beziehungen zu den männlichen Partnern gab, hat das Aufkommen der feministischen Bewegung, die sogar das patriarchalische Asien erreicht hat, mit ihren strengen […]

Words: 1571
Topic: Soziologie

“Ein eigenes Zimmer” von Virginia Woolf Essay

Woolfs Buch “A Room of One’s Own” (Ein eigenes Zimmer) ist eines der kritischsten und gelungensten Bücher, in dem sie Frauen als herausragende Persönlichkeiten in der Kunst der Kreativität und der Fähigkeit in verschiedenen Aspekten hervorhebt. In ihrem Werk, vor allem in den Kapiteln fünf und sechs, beschreibt Woolf die unsagbaren und zugrundeliegenden Fähigkeiten von […]

Words: 1325
Topic: Soziologie

Argumente für und gegen Homosexualität: Eine Perspektive der Bürgerrechte und Freiheiten Essay

Mehr als je zuvor hat das grundsätzliche Problem der Homosexualität heute großes Interesse bei Akademikern und Mainstream-Kommentatoren geweckt, und es ist kein Ende der millionenschweren Argumente in Sicht, die sowohl von Befürwortern als auch von Kritikern der Homosexualität vorgebracht werden (Satinover, 1996). In diesem Aufsatz sollen die wichtigsten Argumente für und gegen die Ausübung der […]

Words: 774
Topic: Soziologie

Argumente zu Frauen im Kampf Analytischer Essay

Frauen wurden schon immer bei verschiedenen Tätigkeiten und sogar im Berufsleben an den Rand gedrängt. Das liegt vor allem an dem vorherrschenden männlichen Chauvinismus, der viele Menschen zu der Überzeugung bringt, dass einige Berufe nur Männern vorbehalten sind. Das ist in der modernen Welt nicht mehr der Fall, in der Frauen aufgeklärter und besser informiert […]

Words: 1885
Topic: Soziologie

“Gibt es Unterschiede zwischen den Gehirnen von Männern und Frauen?” von Doktor Sabattini Essay

Männer und Frauen weisen eine Vielzahl von Unterschieden auf, die seit Jahren aufgrund ihres großen wissenschaftlichen und öffentlichen Interesses untersucht werden. Viele offensichtliche Unterschiede lassen sich im physischen Erscheinungsbild, in der psychologischen und sozialen Rolle feststellen. In dem Artikel Are There Differences between the Brains of Males and Females? von Dr. Sabattini ist der Unterschied […]

Words: 648
Topic: Soziologie

Vorteile der Anwendung eines geschlechtsspezifischen Ansatzes bei der Zwangsmigration Essay

Der geschlechtsspezifische Ansatz ist ein System, das sich sowohl auf Männer als auch auf Frauen konzentrieren kann, ohne Unterscheidungen zu machen. In diesem Fall bezieht sich der geschlechtsspezifische Ansatz nicht auf Frauen, wie viele Menschen meinen, sondern verallgemeinert alle Geschlechter. Gender wird durch die Bildung von Aktivitäten, Funktionen und Pflichten realisiert, die sowohl Männern als […]

Words: 1261
Topic: Soziologie

Schwulsein in Kanada: Mit Problemen und Schwierigkeiten konfrontiert Essay

Abstrakt Die vorliegende Studie erörtert die Probleme und Schwierigkeiten, mit denen homosexuelle Menschen konfrontiert sind, wenn sie in einer sozialen Einrichtung leben, und bezieht sich dabei auf die vergangenen und gegenwärtigen Umstände. Der Film “If These Walls Could Talk 2” wurde als primäre Quelle für die vorliegende Forschungsarbeit herangezogen, deren Hauptziel darin besteht, die beklagenswerte […]

Words: 1513
Topic: Soziologie

Die Rolle der Frau in der Gesellschaft Definition Essay

Eine Frau ist das andere Geschlecht eines Mannes. Frauen sind seit vielen Generationen von großer Bedeutung. Frauen spielen in jeder Gesellschaft die Rolle von Ehefrauen und Müttern. Einige religiöse Grundsätze, wie die der Christen, glauben, dass die Frau aus dem Mann geschaffen wurde und den Auftrag hat, dem Mann Gesellschaft zu leisten. Dieser Grundsatz hat […]

Words: 982
Topic: Soziologie

Définition d’être un homme Essai

Il n’y a pas de point de vue unique Chaque homme dans le monde tente de définir son identité d’homme au moins une fois dans sa vie. Certains chercheurs affirment que la première tentative a lieu à l’âge de trois ans dans la majorité des cas, lorsque le garçon apprend à connaître certaines particularités de […]

Words: 1182
Topic: Soziologie

BEAR Magazin: Lifestyle-Unterhaltung für schwule Männer Analytischer Aufsatz

Die Medien sind wichtige Instrumente, die die Ethik der modernen Gesellschaft prägen. Daher ist es wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, welche Art von Botschaft ein Medium in jeder seiner Ausgaben vermittelt. Das Phänomen der Homosexualität ist in unserer Zeit ein ziemlich verbreitetes Thema. Das Thema der sexuellen Orientierung wird in allen Massenmedien breit […]

Words: 1386
Topic: Soziologie

“Badende Schönheiten” von Anna Schnur-Fishman Essay

Abstrakt In diesem analytischen Essay wird eine Arbeit über Badeschönheiten von Anna Schnur-Fishman vorgestellt und der positive Aspekt des Badens bei BIK herausgestellt. Einführung Der Artikel Bathing Beauties von Anna Schnur-Fishman ist ein großartiger Artikel, der von einem Mädchen im Teenageralter über das Thema Duschen in Umkleideräumen und Nacktheit geschrieben wurde. In dem Artikel lernen […]

Words: 609
Topic: Soziologie

Hindernisse für Frauen in Saudi-Arabien Aufsatz (Artikel)

Einführung Die Rechte der Frauen in Saudi-Arabien sind seit der Gründung des Königreichs ein Thema. Die Segregation führt zu einer Vielzahl von Problemen für Frauen, die in Saudi-Arabien Karriere machen wollen, aber aufgrund der Modernisierung ändert sich die Einstellung gegenüber Frauen und ihrer Rolle in der Gesellschaft. Segregation und Diskriminierung am Arbeitsplatz In Saudi-Arabien gibt […]

Words: 880
Topic: Soziologie

Barbie-Puppen in der kindlichen Entwicklung und Gesellschaft Bildung Forschungspapier

Einführung Es ist interessant herauszufinden, welche Auswirkungen Barbie-Puppen auf die Ansichten von Kindern und Jugendlichen über Geschlechterstereotypen haben. In diesem Zusammenhang werden vier Artikel untersucht, aber schon vor der Analyse dieser vier Artikel hat die Verfasserin dieser Studie mehrere Vorstellungen über die Verwendung von Barbie-Puppen. Es ist leicht zu verstehen, dass es sich um ein […]

Words: 1485
Topic: Soziologie

Durchbrechen der gläsernen Decke in Saudi-Arabien Bericht

Einführung Das Thema der Unfähigkeit von Frauen, die gläserne Decke zu durchbrechen, hat hitzige Debatten unter Wissenschaftlern ausgelöst, die versuchen, die Ursachen dieses Phänomens zu erklären. Einige Wissenschaftler vertreten die Auffassung, dass das Problem bei den Frauen selbst liegt, weil sie nicht bereit sind, ihre Karriere voranzutreiben (Coleman 2010). Andere wiederum führen das Problem auf […]

Words: 3057
Topic: Soziologie

“Junge gegen Mädchen” von Ken Macqueen Essay

Der Artikel Boy vs. Girl von Ken Macqueen (2003) zielt darauf ab, die Bedeutung von Geschlechterunterschieden in den heutigen westlichen Gesellschaften zu untersuchen. Insbesondere geht der Autor darauf ein, wie sich die Vorstellungen von Weiblichkeit und Männlichkeit entwickelt haben. Die Methodik des Autors ist nicht klar zu erkennen. Insbesondere kann man über die Überprüfung von […]

Words: 550
Topic: Soziologie

Julia Greenbergs Blog: Intersex-Fragen Essay

Der Blog Sex matters: legal strategies and alliance building in the intersex community von Julia Greenberg befasst sich mit dem Thema Intersex und der Notwendigkeit, die Rechte von intersexuellen Gruppen gesetzlich zu schützen. Es zeigt, dass die starke gesellschaftliche Orientierung auf das normale Geschlecht und die Betrachtung anderer Sexualitäten wie Intersexualität als weniger normal in […]

Words: 692
Topic: Soziologie

Kampagne gegen geschlechtsbezogene Gewalt in den VAE Bericht

Situation In der arabischen Welt hat es im Laufe der Jahre zahlreiche Fälle von Gewalt gegen Frauen gegeben. Außerdem wurde die Kultur der Bürger der VAE für die allgemeine Misshandlung von Frauen und Mädchen verantwortlich gemacht. Freedom House (2005) stellt fest, dass die Scharia so ausgelegt wird, dass Frauen eine geringere Bedeutung als Männer haben. […]

Words: 1567
Topic: Soziologie

Schmetterlingseffekt bei vorehelichem Sex Forschungspapier

Nach Klein (16) hat vorehelicher Geschlechtsverkehr schwerwiegende Folgen, die zu lebenslangem Schmerz führen können. Eine Person, die vorehelichen Sex hat, ist möglicherweise nicht in der Lage, diese Folgen zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen. Dieses Verhalten ist mit körperlichem, emotionalem und geistigem Ballast verbunden. Bancroft (175) stellt fest, dass viele Menschen sich auf vorehelichen Sex einlassen, […]

Words: 597
Topic: Soziologie

Butlers Feministische Theorie Essay

Eines der wichtigsten Probleme im Bereich des Feminismus ist das der Geschlechter. Die Rolle des Geschlechts in der Gesellschaft war schon immer im Blickfeld verschiedener Forscher, die bestimmte feministische Theorien entwickelt haben. Judith Butler ist eine amerikanische Philosophin und eine Vertreterin der postkulturellen feministischen Theorie. Der vorliegende Aufsatz konzentriert sich auf einen ihrer Artikel. Das […]

Words: 865
Topic: Soziologie

Bisexualität: Genetik und Auswirkungen Essay

Einführung Es gibt drei gängige Arten sexueller Verhaltensweisen beim Menschen: Homosexualität, Heterosexualität und Bisexualität. Dies sind die Verhaltensweisen, zu denen man entweder durch Eltern, Freunde oder die Gesellschaft hingeführt wurde. Ein Homosexueller ist eine Person, die sich entweder körperlich, emotional oder sexuell zu Menschen des gleichen Geschlechts hingezogen fühlt. Frauen, die sich zu ihren Geschlechtsgenossinnen […]

Words: 2205
Topic: Soziologie