Kostenlose Essay-Beispiele zu Einwanderung

Amerika: Die Hände, die halfen, ihr Forschungspapier aufzubauen

Einführung Migration kann als ein Zustand definiert werden, in dem Menschen von einem Ort zum anderen ziehen, um einen dauerhaften oder vorübergehenden Wohnsitz zu nehmen, was in der Regel über politische Grenzen hinweg geschieht. Migration kann also permanent oder semi-permanent sein. Sie ist ein Prozess, eine Bewegung und ein beobachtbares Phänomen. Saisonale Migration kann als […]

Words: 4842
Topic: Soziologie

Das amerikanische rassische und ethnische Gesicht und seine Veränderungen Essay

Einwanderung und die damit verbundenen Politiken: Restriktive Gesetzgebung Da der Rückgang des Prozentsatzes weißer nicht-hispanischer Amerikaner größtenteils durch den Anstieg der Einwanderungsraten in den Vereinigten Staaten verursacht wurde, wie die Analyse der Volkszählung gezeigt hat, rückte die Einwanderung in den Mittelpunkt der aktuellen Politik. Insbesondere wurde eine Reihe strengerer Grundsätze in Bezug auf die Einwanderungsprozesse […]

Words: 894
Topic: Soziologie

Amerikanisierung in den Geschichten der US-Einwanderer Essay (Buchbesprechung)

Leider gibt es heutzutage eine große Anzahl armer Länder auf der Welt. Deshalb verlassen die Menschen auf der Suche nach besseren Lebensbedingungen ihre Heimat und ziehen in andere Länder. Wenn sie dort leben, werden sie von der Kultur dieser Länder beeinflusst und folgen ihr sogar und versuchen, Teil der Gesellschaft zu werden. Die Amerikanisierung ist […]

Words: 926
Topic: Soziologie

Amerikanisierung Essay

Die Amerikanisierung war eine euphorische Bewegung, die darauf abzielte, die Einwanderer in Amerika in die amerikanische Lebensweise zu integrieren. Die Opfer der Amerikanisierung wurden gezwungen, die amerikanischen Werte und die amerikanische Kultur zu übernehmen. Die Amerikanisierungsbewegung geriet in die Kritik, weil sie die Segregation zu propagieren schien. Einige behaupteten, dass die Bewegung auch rassistische Züge […]

Words: 687
Topic: Soziologie

Amerikanismus oder transnationales Amerika: Einwanderung Essay

Einführung “Wir sind alle Amerikaner und nichts anderes; wir haben alle die gleichen Rechte und die gleichen Pflichten; wir sind Teil eines einzigen Volkes gegenüber allen anderen Nationen, das nur einer Flagge die Treue hält; und ein Unrecht gegen einen von uns ist ein Unrecht gegen alle anderen von uns.” (Roosevelt, S. 3) Theodore Roosevelt […]

Words: 835
Topic: Soziologie

Amerikanisches G.I. Forum und mexikanisch-amerikanische Politik Forschungspapier

Einführung Seit mehreren Jahren haben ausländische Gemeinschaften, die in den USA Asyl suchen, immer wieder unter rassistischen Vorurteilen und Entfremdung gelitten. Mehrere in den USA lebende Gemeinschaften, darunter schwarze Amerikaner, Afroamerikaner, Angloamerikaner, Kanadier, Kubaner, Mexikaner, Filipinos, Hawaiianer und Chinesen, haben Diskriminierung erfahren.1 Dieser Aspekt führte zum Aufkommen von Veteranen aus verschiedenen Einwanderergemeinschaften. Vor allem die […]

Words:
Topic: Soziologie

Der “amerikanische Traum” englischer und chinesischer Einwanderer Essay

Einwanderung aus England Meine Familie beschloss, wegen der niedrigen Löhne in unserer Stadt von England in die USA zu ziehen. Die Löhne hier sollen viel besser sein, und die Menschen scheinen gastfreundlich zu sein. Meine Familie und ich sind Katholiken, während der Rest des Landes protestantisch ist. Die meisten Menschen behandeln uns jedoch als gleichberechtigt, […]

Words: 967
Topic: Soziologie

Der amerikanische Traum lebt noch: Ehrenaufsatz Aufsatz

Diskussion Mitglieder Die vier Teilnehmer an der Diskussion sind Tina Pham, ihr Vater Tony Pham, Tinas Großmutter Linh und Tinas Lieblingscousin Thien. Jeder der Diskussionsteilnehmer gilt als tiefgründiger Denker und wird wahrscheinlich gute Beiträge zum Diskussionsthema liefern, vor allem, weil sie zusammengenommen ein Jahrhundert erlebt haben. Der Hauptgrund für ihre Wahl ist, dass sie Intellektuelle […]

Words: 580
Topic: Soziologie

Änderung des Gesetzes zur Reform und Kontrolle der Einwanderung von 1986 Term Paper

Einführung Eines der kontroversen Themen, mit denen Amerika heute konfrontiert ist, ist die Frage der illegalen Einwanderer. Konservative Politiker und Bürger befürchten, dass die derzeitige Einwanderungssituation unkontrollierbar geworden ist und in Zukunft vielfältige Probleme für gebürtige Amerikaner, Geschäftsinhaber und Strafverfolgungsbehörden mit sich bringen könnte. Sie haben auf den kontinuierlichen Zustrom illegaler Arbeitskräfte und die sozialen […]

Words: 1619
Topic: Soziologie

Einwanderern das Leben in Amerika ermöglichen: Diskussionsaufsatz

Einführung Seit vielen Jahrhunderten gilt die Kultur der Amerikaner als Hoffnungsschimmer für die Menschen, die von ihren diktatorisch und autoritär geprägten Regierungen unterdrückt werden. Das heutige amerikanische Volk ist selbst Nachkomme von Einwanderern, die von der offenen und ungeregelten Einwanderung profitiert haben. Ein großer Kontrast besteht in der Art und Weise, wie ihre Wirtschaft, ihre […]

Words: 1990
Topic: Soziologie

Australischer Multikulturalismus und Vorschriften Essay

Australien ist eine der vielfältigsten Gesellschaften der Welt. Der Multikulturalismus ist eines der charakteristischen Merkmale dieses Landes, dessen Geschichte mit einer Masseneinwanderung begann, die bis heute anhält (Nicolacopoulos & Vassilacopoulos 2012). Australien war der Ort, an dem die Einwanderung von Menschen aus Europa im 18. Schon bald kamen Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt (vor […]

Words: 1399
Topic: Soziologie

Australien: Eine multikulturelle Gesellschaft Analytischer Essay

Einführung Die australische Gesellschaft kann heute als ein Beispiel für eine multikulturelle Gesellschaft angesehen werden. In diesem Land kann der Multikulturalismus auf verschiedene Weise definiert werden: als Ideologie, die demografische Beziehungen berücksichtigt, oder als Politik (Leuner, 2007). Bei der ideologischen Perspektive bezieht sich die Definition von Multikulturalismus auf die kulturelle und ethnische Vielfalt, die die […]

Words: 2149
Topic: Soziologie

Australien, Asien und die Welt Essay

Die Art und Weise, wie Australien mit Asien und dem Rest der Welt in Verbindung steht, hat großen Einfluss auf seine Geschichte, Kultur, Identität und Nation. Australien hat eine kulturell vielfältige Bevölkerung und verfügt über ausreichende Ressourcen, um seine Wirtschaft zu erhalten. Historisch gesehen war Australien vor dem Zweiten Weltkrieg ein Verbündeter des Vereinigten Königreichs, […]

Words: 512
Topic: Soziologie

Einstellungen gegenüber Flüchtlingen in einem australischen Beispiel Forschungspapier

Einleitung: Die Schlüsselkonzepte des Forschungsbereichs Flüchtlinge Die Studie befasst sich mit den Kontroversen um die Ansiedlung von Einwanderern in Australien. Die Forschungsfragen entstanden als Folge zahlreicher Behauptungen, wonach die Minderheiten im Land mit großem Druck und Unterbringungsproblemen konfrontiert sind. Der Forschungsbereich zielt auf eine Korrelation zwischen geschlechtsspezifischen sozialen Integrationstendenzen und gerechten Weltanschauungen ab. Literaturkritik: Erörterung […]

Words: 1369
Topic: Soziologie

Einstellungen zu Einwanderern Argumentativer Essay

Einführung Einstellungen können als eng beschrieben werden, wenn sie eine positive oder negative Bewertung einer Einheit widerspiegeln, und als weitreichend, wenn sie Prinzipien mit dem Charakter einer Bewertung umfassen (Schuman, Charlotte, Lawrence & Maria, 1997). In jedem Fall können sie positiv und entgegenkommend oder negativ und abweisend sein. Weiße Menschen haben im Allgemeinen unterschiedliche Einstellungen […]

Words: 1587
Topic: Soziologie

Asylbewerber in Australien Problemlösung Essay

Einführung Der zunehmende Zustrom von Flüchtlingen und Asylbewerbern ist zu einer der größten Sorgen der australischen Politiker, Journalisten, Menschenrechtsaktivisten und Steuerzahler geworden. Vor allem müssen zwei Bedürfnisse miteinander in Einklang gebracht werden. Zunächst muss die australische Regierung dafür sorgen, dass Menschen, die von Folter, Verfolgung oder Diskriminierung bedroht sind, Unterschlupf und angemessene Unterstützung finden können. […]

Words: 1792
Topic: Soziologie

Assimilation, ethnischer Pluralismus und Transnationalismus Essay

Unter Einwanderung versteht man die Übersiedlung in ein anderes Land oder die Ansiedlung in einem Land, in dem man noch nie heimisch war. Menschen wandern aus verschiedenen Gründen aus, z. B. wegen Naturkatastrophen, um mit ihrer Familie wieder zusammenzukommen, wegen der schwierigen politischen, sozialen und wirtschaftlichen Bedingungen im Heimatland usw. Auslöser sind das Bedürfnis und […]

Words: 567
Topic: Soziologie

Assimilation, ethnischer Pluralismus und Transnationalismus Essay

Menschen sind dem Zwang zur Anpassung ausgesetzt, wenn sie in eine neue und kulturell fremde Umgebung migrieren. Zuwanderer können sich durch Assimilation, ethnischen Pluralismus oder Transnationalismus an die kulturellen und sozialen Praktiken ihrer Gastgemeinschaften anpassen. Diese Formen der Anpassung weisen eine Reihe von Gemeinsamkeiten und Unterschieden auf, die sie für unterschiedliche Bedingungen geeignet machen. Assimilation […]

Words: 575
Topic: Soziologie

Assimilation im amerikanischen Leben Essay

Assimilation wird definiert als der Prozess, bei dem verschiedene Dinge zusammenkommen und sich an die Gewohnheiten des jeweils anderen anpassen, wodurch völlig neue Gewohnheiten entstehen. (Salins 97). In der menschlichen Gesellschaft geschieht dies, wenn eine Familie oder eine Einzelperson entweder freiwillig oder aufgrund unvermeidlicher Umstände an einen anderen Ort zieht und sich im Laufe der […]

Words: 1186
Topic: Soziologie

Chinesische Amerikaner Einwanderung Essay

Viele Menschen haben sich dafür entschieden, ihr Heimatland zu verlassen und in einem anderen Land ein neues Leben zu beginnen. Die USA waren ein Traumland für Menschen aus vielen Ländern. So verließen beispielsweise Tausende von Chinesen in der zweiten Hälfte des neunzehnten und frühen zwanzigsten Jahrhunderts ihre Heimat, um in den USA zu arbeiten und […]

Words: 580
Topic: Soziologie

Politisches Engagement asiatischer Amerikaner Essay

Einführung Diese beiden Beiträge befassen sich mit der Notlage der asiatischen Amerikaner. Das erste Papier befasst sich mit der Politik der asiatischen Amerikaner, das andere mit ihrer Einwanderungsgeschichte. Dem ersten Beitrag zufolge sind die asiatischen Amerikaner in der Politik der Vereinigten Staaten stark unterrepräsentiert. Diese Unterrepräsentation steht nicht im Einklang mit der Bevölkerungsentwicklung. So wird […]

Words: 601
Topic: Soziologie

Asiatische Amerikaner in den Vereinigten Staaten Essay

Einführung Die Asiaten dringen in die ganze Welt ein. Allein in Amerika nimmt der Zustrom von Einwanderern aus dem Orient jedes Jahr zu. Das liegt einzig und allein daran, dass sie im Vergleich zur Wirtschaft des Landes, das sie zurückgelassen haben, eine “grünere Weide” finden. Infolgedessen gewinnen sie aufgrund ihrer bemerkenswerten Beiträge zu Amerikas sozialen, […]

Words: 1087
Topic: Soziologie

Unterscheiden sich Flüchtlinge oder Diaspora-Migranten von den “gewöhnlichen” Arbeits-/Wirtschaftsmigranten oder sind sie ihnen ähnlich? Aufsatz

Ziel der Studie ist es, zu erörtern, inwiefern sich Flüchtlinge von “normalen” Arbeits- oder Wirtschaftsmigranten unterscheiden oder ihnen ähnlich sind. Die Analyse wird sich auf Flüchtlinge und Themen wie Assimilation oder Pluralismus, Identität, Transnationalismus oder Niederlassungs-/Bürgerrechte konzentrieren und darauf, inwiefern sie sich von Wirtschaftsmigranten unterscheiden oder ihnen ähnlich sind. Hauptanalyse Flüchtlinge sind Personengruppen, die aufgrund […]

Words: 606
Topic: Soziologie

Ist die negative öffentliche Meinung gegenüber Einwanderern gerechtfertigt? Aufsatz

Die Auswirkungen von Einwanderern auf Einkommen, Beschäftigung und Produktivität sind je nach Beruf und Branche unterschiedlich. Die amerikanische Wirtschaft ist dynamisch und flatterhaft, so dass zahlreiche Arbeitsplätze entstehen, die ihrer Vielfalt entsprechen. In Anbetracht der offensichtlich positiven Auswirkungen der Einwanderung auf die amerikanische Wirtschaft ist es unlogisch, die Einwanderung als schlecht für die amerikanische Wirtschaft […]

Words: 669
Topic: Soziologie

Vorteile der Migration in moderne Länder Essay

Einführung Migration ist ein globales Thema, das unter Wissenschaftlern in aller Welt heftige Debatten ausgelöst hat. Das Thema Migration ist vielfältig, und da es ein “menschliches Gesicht” hat, hat es das Interesse von verschiedenen Seiten auf sich gezogen, wobei Menschenrechtsaktivisten die jüngste Ergänzung zu den interessierten Parteien sind. In einigen Ländern wie den Vereinigten Staaten […]

Words: 1756
Topic: Soziologie

Mexikanischer Amerikaner werden Essay

In dem Buch Becoming Mexican American: Ethnicity, Culture, and Identity in Chicano Los Angeles untersucht George J. Sanchez, außerordentlicher Professor für Amerikanistik, Ethnizität und Geschichte an der University of Southern California, die historische Herausbildung der mexikanisch-amerikanischen Identität, insbesondere in der ersten Hälfte des 20. Die Stadt Los Angeles war in dieser Zeit Dreh- und Angelpunkt […]

Words: 1155
Topic: Soziologie

Bush-Plan für Einwanderer Essay

Die Frage der Einwanderer ist ein heikles Thema, seit es unser Land gibt. Während unser Land bisher vor allem Ausländer aus Europa und anderen Regionen aufgenommen hat, muss es möglicherweise einen Rahmen entwickeln, der die Ausländer in der modernen Welt aufnimmt, ohne seine Souveränität und Wirtschaft zu gefährden. Präsident Bush schlug einen Plan vor, mit […]

Words: 694
Topic: Soziologie

Briefing Paper zu palästinensischen Flüchtlingen im Libanon Bericht

Ist die Verweigerung von Rechten wie dem Recht auf Bildung und Gesundheit für die palästinensischen Flüchtlinge im Libanon eine Qual? Ende der 1940er Jahre waren Palästinenser aus dem Norden Palästinas gezwungen, ihre Heimat aufgrund von Angriffen der israelischen Streitkräfte und ethnischen Säuberungen zu verlassen. Dieses Briefing richtet sich an die stellvertretende Hohe Kommissarin Kyung-wha Kang […]

Words: 2027
Topic: Soziologie

Kurze Geschichte der japanischen Amerikaner in Kalifornien Forschungspapier

Die Geschichte der Japaner in Kalifornien ist geprägt von Widrigkeiten, Handarbeit, Gemeinschaftsinitiativen, Herzschmerz, Triumphen, unbeugsamen Geistern und Hoffnung. In den Vereinigten Staaten werden farbige Menschen als Opfer diskriminierender Praktiken und Gesetze dargestellt, ohne ihre Stärken, ihren Kampf und die Art und Weise, wie sie sich in allen Aspekten ihres Lebens etabliert und definiert haben, zu […]

Words: 4065
Topic: Soziologie

Menschen zusammenbringen: Wenn die Einwanderungsfrage zum Thema wird (Filmkritik)

Das Thema Einwanderung steht seit kurzem ganz oben auf der Tagesordnung der modernen Welt. Aufgrund der Komplexität, die mit der Anpassung an ein anderes Land und die unterschiedlichen, völlig fremden Traditionen und Bräuche verbunden ist, benötigen die Einwanderer ständige Hilfe von der einheimischen Bevölkerung und den lokalen Behörden. Obwohl den Einwanderern eine gewisse Hilfe zuteil […]

Words: 1186
Topic: Soziologie