Kostenlose Essay-Beispiele zu Kinderpsychologie

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung bei Kindern Essay

Diagnostische Informationen (Psychopathologie) Die Muster der Unaufmerksamkeit, der körperlichen Unruhe, der mangelnden Konzentration beim Lernen und der Unruhe des Kindes lassen die Diagnose einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) zu. Die absichtslose Ablenkbarkeit und die verringerte Aufmerksamkeitsspanne von Jonathan gehören zu den ersten Symptomen von ADHS, wie aus der klinischen Literatur hervorgeht (Millichap, 2010, S. 33). Die verhaltenstherapeutische […]

Words: 1329
Topic: Psychologie

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung Pflege Kontroverse Essay

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist eine häufige neurologische Entwicklungsstörung bei Kindern. Laut Hervas et al. (2014) wird die globale Prävalenzrate dieser Erkrankung bei Personen unter 18 Jahren auf 5,3 Prozent geschätzt. Diese Zahlen unterstreichen die Notwendigkeit umfassender medikamentöser Therapien, um sicherzustellen, dass die betroffenen Kinder wirksam behandelt werden und ihre Lebensqualität verbessert wird. Die am häufigsten […]

Words: 954
Topic: Psychologie

Bindungstheorie: Begriffsdefinition Forschungspapier

Die Bindungstheorie ist zu einem der wichtigsten konzeptionellen Schemata für das Verständnis der frühen sozio-emotionalen Entwicklung von Kindern geworden. Sie ist auch eines der wirkungsvollsten Modelle, die die Beziehungen zwischen Eltern und Kindern in Schlüsselbereichen wie Kindertagesstätten, Kinderfürsorge, Schulanfangsprogrammen, Krankenhäusern, Schulen und Erziehungsprogrammen leiten. Die Bindungstheorie ist eine gemeinsame Arbeit von John Bowlby und Mary […]

Words: 945
Topic: Psychologie

Anlagestörungen: Ursachen, Symptome, Behandlung Term Paper

Einführung Bindungsstörung – Nach Untersuchungen von Boris und Zeanah (2005) ist eine Bindungsstörung ein Zustand, der in den ersten drei Lebensjahren eines Kindes auftritt, in dem es dem Kind nicht gelingt, sich mit seinen Eltern zu verbinden, an sie zu binden oder sie zu lieben. Die Bindungsstörung beschreibt einen emotionalen und verhaltensmäßigen Zustand eines Kleinkindes, […]

Words: 1487
Topic: Psychologie

Bindungsstörung bei Kleinkindern in Pflegefamilien Essay

Einführung Bindung bezieht sich auf eine tiefe Verbindung zwischen einem Kind und einer primären Betreuungsperson, die eine wichtige Rolle für das optimale Wachstum und die Entwicklung des Kindes im Hinblick auf den Ausdruck von Emotionen und den Aufbau von Beziehungen spielt (Pearce, 2009). In den Vereinigten Staaten leben viele Kinder in Pflegefamilien und erleben infolgedessen […]

Words: 3929
Topic: Psychologie

Die wahre Natur der Auswirkungen von Kindesmissbrauch und Vernachlässigung in einer Gesellschaft Forschungspapier

Diskussion über die Aufgabenstellung Die Lösungen für die im Projekt definierten Probleme müssen ordnungsgemäß organisiert sein und auf glaubwürdigen Informationen und den Ergebnissen der Beobachtungen beruhen. Kindesmissbrauch ist ein Konzept, das Millionen von Familien betrifft (Cloitre, Cohen, & Koenen, 2011). Einige Kinder haben Probleme mit sexuellem Missbrauch, viele Kinder haben psychologische Probleme aufgrund elterlicher Vernachlässigung, […]

Words: 1284
Topic: Psychologie

Die wahre Natur der Auswirkungen von Kindesmissbrauch Kursarbeit

Kritische Analyse der Aufgabenstellung Die Menschen können kaum erahnen, wie viele lang- und kurzfristige Auswirkungen von Kindesmissbrauch und elterlicher Vernachlässigung es gibt, und diese sind ganz unterschiedlicher Natur. Die Misshandlung von Kindern kann zu einer Vielzahl von Problemen führen, von Angstzuständen, Rauchen oder Drogenkonsum bis hin zu einer fehlerhaften Gehirn- oder Sprachentwicklung oder einem Krebsrisiko […]

Words: 813
Topic: Psychologie

Verhaltensprobleme und akademische Leistungen bei Kindern Essay

Einführung Verhaltensprobleme oder herausfordernde Verhaltensweisen zeigen sich bei Kindern auf vielfältige Weise. Viele davon sind verschiedene Formen von Aggression, und obwohl ein begrenztes Maß an Aggression normal ist, können solche Verhaltensweisen die Entwicklung der sozialen Fähigkeiten eines Kindes stark beeinträchtigen. Diese Probleme wiederum können mit zunehmendem Alter des Kindes zu schlechteren schulischen Leistungen führen. Darüber […]

Words: 706
Topic: Psychologie

Verhaltensmanagement: Begriffsdefinition Essay

Nachrichten über Kinder, die von ihren Eltern verprügelt wurden, die einen ganzen Tag lang nichts zu essen bekamen und die 24 Stunden am Tag in einem kleinen Raum im Haus eingesperrt waren, waren in den letzten Jahren an der Tagesordnung. In letzter Zeit hat sich der Trend jedoch drastisch geändert. Dies könnte auf den veränderten […]

Words: 2481
Topic: Psychologie

Verhaltensauffälligkeiten bei 3-4-jährigen Kindern Forschungspapier

Einführung Bei kleinen Kindern kann es zu raschen Stimmungsschwankungen kommen, die sie zu Fehlverhalten veranlassen und damit den Eltern erheblichen Kummer bereiten. Die Eltern wiederum können Schwierigkeiten haben, ihren Kindern zu helfen, mit ihren negativen Gefühlen umzugehen. Bevor Eltern Maßnahmen ergreifen, müssen sie sich darüber klar werden, warum ein solches Verhalten auftritt und was das […]

Words: 1052
Topic: Psychologie

Bücher für die kognitive und sprachliche Entwicklung von Kindern Essay

Kuckuck, Kuckuck! von Marie Torres Cimarusti In diesem farbenfrohen, kräftigen kleinen Pappbilderbuch lädt die Autorin die jungen Leser ein, mit einer Kuh “Kuckuck” zu spielen, die überall auf dem Bauernhof viele tolle Verstecke findet. Die Kuh springt jedes Mal mit einem freudigen “Kuckuck” aus ihrem Versteck hervor. Kleinkinder lieben es, Guck-Guck zu spielen! Mit seinen […]

Words: 525
Topic: Psychologie

Test von Geburt bis drei: Forschungspapier zur Bewertung der Sonderpädagogik

Beschreibung: Der Test “Geburt bis drei: Piecing it Together” unterstützt die Einbeziehung von Familien in die sonderpädagogische Förderung von Kindern unter drei Jahren. Der Test besteht aus vier Hauptkonstrukten, die (a) eine familiengeleitete Intervention, (b) die Interaktion von Eltern, Lehrern und Kindern als Hauptakteure des Tests, (c) ein Verständnis von Familienmustern durch eine Bewertung der […]

Words: 1637
Topic: Psychologie

Biopsychologische Beurteilung eines jungen Mädchens Bericht (Beurteilung)

Beschreibung von Kind und Familie Funktionieren des Kindes Was die kognitiven und intellektuellen Fähigkeiten des Kindes betrifft, so scheint sich Anne Grace nach den Worten des Erzählers gut zu entwickeln. Das Kind hat sich gut entwickelt, sowohl in Bezug auf das körperliche als auch auf das geistige Wohlbefinden. Was die kleineren Probleme betrifft, so muss […]

Words: 1522
Topic: Psychologie

Biologische, soziale und verhaltensbezogene Veränderungen bei Kindern Essay (Artikel)

Wachstum und Entwicklung sind ein sehr komplexer Prozess. Er umfasst biologische, verhaltensmäßige, kognitive und soziale Veränderungen. Diese Veränderungen vollziehen sich langsam in Körper und Geist des Menschen von der Empfängnis bis zum Erwachsenenalter. Mehrere Psychologen haben Theorien aufgestellt, die die Veränderungen erklären, die der Mensch während des Entwicklungsprozesses durchläuft. Zu den bekanntesten Theorien gehören die […]

Words: 1175
Topic: Psychologie

Kognitive Entwicklung bei 6-7-Jährigen mit biosozialen und psychosozialen Aspekten

Einführung Einige der interessantesten Aspekte der kindlichen Entwicklung sind die biosoziale, die kognitive und die psychologische Entwicklung, deren Lektüre interessant sein kann, vor allem wenn man ein Kind hat, das sich noch in der Entwicklung befindet. Um diese Aspekte vollständig zu verstehen, haben Wissenschaftler zahlreiche Theorien aufgestellt, um die Entwicklungsphasen von der Geburt bis zum […]

Words: 1752
Topic: Psychologie

Bericht über die Verhaltens- und Entwicklungsbeurteilung eines 4-Jährigen

Einführung Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Verhaltensbeobachtung und Verhaltensbewertung des vierjährigen Kindes Jack. Der Junge hat dieses Jahr gerade die Vorschule begonnen. Er ist ein ziemlich neugieriges Kind, das sich in der Schule ausgezeichnet benimmt. Aber wenn es um die Interaktion mit anderen Kindern geht, ist er außer Kontrolle geraten. Jack spielt nicht […]

Words: 726
Topic: Psychologie

Kriminelle Handlungen von 2-6-Jährigen Unverantwortlichkeit Fallstudie

Einführung Jedes Land hat bestimmte Normen für das Alter der Strafmündigkeit. In erster Linie sollte hervorgehoben werden, dass das Hauptargument für die Anhebung des Strafmündigkeitsalters darin besteht, dass Kinder noch nicht reif sind und sich die Entwicklung des Gehirns sowie die sozialen und emotionalen Faktoren erst allmählich verbessern. Der Hauptzweck dieses Papiers besteht darin, drei […]

Words: 612
Topic: Psychologie

Ein strafendes Umfeld fördert die Unehrlichkeit von Kindern: Ein natürliches Experiment Term Paper

Zweck der Studie Ziel der Studie war es, festzustellen, wie ein strafendes Umfeld die Unehrlichkeit von Kindern fördert. Dies wurde durch den Vergleich von drei- und vierjährigen Kindern aus Westafrika erreicht. Diese Kinder kamen entweder aus strafenden oder nicht strafenden Schulen, um ihr Verhalten beim Lügen zu bestimmen. In der Studie wurde dies erreicht, indem […]

Words: 1620
Topic: Psychologie