Kostenlose Essay-Beispiele zu Konzepte in amerikanischen Romanen

Amerikanischer Traum: “Fences” von August Wilson Essay

Einführung Das Stück “Fences” von August Wilson untersucht das heikle Thema des Rassismus, indem es die Erfahrungen einer schwarzen Familie über mehrere Jahrzehnte hinweg beleuchtet. Die Auswirkungen des Rassismus, die in “Fences” an mehreren Stellen deutlich werden, widersprechen dem nationalen Ethos des amerikanischen Traums. Der Titel des Stücks spielt auf die Grenze an, die zwischen […]

Words: 1436
Topic: Literatur

Eine Zusammenfassung von “What The Dog Saw” Essay

Gladwell erforscht die Begegnungen von Cesar Millan, dem Hundeflüsterer, der nonverbal mit den Hunden kommunizierte und sein Fachwissen beherrschte, um die Hunde zu zähmen. Cesar wird als ein junger, kleiner Mann beschrieben, der Fußball spielt. Er ist Mexikaner und liebt die Arbeit mit Hunden. Obwohl er nicht formell ausgebildet wurde, hat Cesar Millan das Potenzial, […]

Words: 572
Topic: Literatur

Eine Straßenbahn namens Sehnsucht Analytischer Essay

Übersicht Dies ist ein Roman über zwei Schwestern und ihr Liebesleben. Blanche, eine Lehrerin aus Laurel, Mississippi, kommt zu ihrer Schwester Stella nach New Orleans, die mit Stanley verheiratet ist. Sie hat das Vermögen und den Besitz ihrer Familie durch eine Zwangsvollstreckung einer Hypothek verloren. Sie ist sehr kritisch und versnobt, wenn sie die beengte […]

Words: 940
Topic: Literatur

Eine Rose für Emily von Faulkner: Garrison’s Analyse Essay

Einführung In seiner Untersuchung der Erzählung “Eine Rose für Emily” präsentiert Garrison (1979) eine völlig andere Untersuchungsmethode als frühere Kritiken der Erzählung, in der er sich auf die Art und Weise konzentriert, in der der Erzähler die Geschichte erzählt, und auf die Auswirkungen der Methode, mit der er dies tat. Garrison (1979) vertritt die Auffassung, […]

Words: 1565
Topic: Literatur

Eine Rezension der Erzählung Sojourner Truth Term Paper

Einführung Sojourner Truth wurde im Amerika des 19. Jahrhunderts geboren, einer der dunkelsten Epochen der Menschheitsgeschichte, die durch Sklavenhandel und grobe Misshandlung der schwarzen Rasse gekennzeichnet war. Sie und ihre Eltern sowie die anderen Sklaven waren unsäglichen Folterungen durch ihre Herren ausgesetzt. Sie war die Tochter von Sklaven im Besitz von Colonel Ardinburgh aus Ulster […]

Words: 2071
Topic: Literatur

Archetypische Charaktere auf der Flucht vor der Realität in Kurzgeschichten Bericht (Bewertung)

Es ist allgemein anerkannt, dass Walter Mitty als archetypische Figur angesehen werden sollte. Zugegeben, viele Menschen neigen dazu, sich besser darzustellen, als sie sind. Mehr noch, die meisten Menschen haben (zumindest einmal in ihrem Leben) über ihren Erfolg oder ihre außergewöhnlichen Taten phantasiert. All dies geschieht, um dem wirklichen Leben zu entkommen. Wenn ein Mensch […]

Words: 265
Topic: Literatur

Der kalifornische Traum: Literaturgestützte Definition Essay

Der amerikanische Traum und der kalifornische Traum haben eine Reihe von Gemeinsamkeiten. Beide Träume garantieren jedem Amerikaner das Recht auf Freiheit, Leben und das Streben nach Glück. Im kalifornischen Traum verändert sich jedoch die soziale Kultur im Vergleich zur amerikanischen Kultur rasch. Seitdem die ersten Einwanderer nach Amerika kamen, ist Kalifornien ein bewundernswerter Ort (Rawls […]

Words: 808
Topic: Literatur