Kostenlose Essay-Beispiele zu Theater

Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare Essay

Shakespeares Komödie Ein Sommernachtstraum handelt von mehreren Gruppen sich bekriegender Paare sowohl aus der natürlichen menschlichen Welt als auch aus der Welt der fantastischen Wesen wie Feen und Kobolde. Interessanterweise stoßen sowohl die menschlichen als auch die nicht-menschlichen Paare in ihren romantischen Beziehungen auf Streit und müssen Eifersucht und Konkurrenz in ihren jeweiligen Beziehungen überwinden. […]

Words: 1253
Topic: Theater

“Amadeus” das Theaterstück von Peter Shaffer Bericht

Einführung In diesem Beitrag wird die Online-Aufführung von Amadeus, dem Theaterstück von Peter Shaffer, besprochen. In diesem Werk geht es um die Beziehungen zwischen zwei berühmten Komponisten, Antonio Salieri und Wolfgang Amadeus Mozart. Es zeigt insbesondere, wie Salieri von Neid auf Mozarts außergewöhnliches Talent überwältigt wird. Seine Handlungen sind von dem Wunsch getrieben, das Leben […]

Words: 690
Topic: Theater

Critique de Overtones d’Alice Gerstenberg

Overtones d’Alice Gerstenberg est l’un des premiers exemples dans lequel a été démontrée la manière de montrer l’inconscient sur la scène. Il a utilisé deux actrices pour montrer deux personnalités différentes du même personnage, une convention unique qui n’avait jamais été utilisée auparavant. Cette nouvelle technique, ainsi que les publications de Sigmund Freud, qui était […]

Words: 1623
Topic: Theater

A. Walker’s “Die Farbe Lila” Live-Aufführungsbericht

Einführung Zu Beginn des Stücks lernen wir Celie als 14-jähriges Mädchen kennen, das in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts in Georgia lebt und von dem Mann schwanger ist, den sie für ihren Vater hält. Sie wird von dem Mann, den sie für ihren Vater hält, geschwängert. Er zwingt sie, ihr zweites Kind aufzugeben, und […]

Words:
Topic: Theater

Ein Blick von der Brücke von Miler Essay

In der Geschichte des amerikanischen Theaters in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts nimmt der Dramatiker, Schriftsteller, Essayist und Dramentheoretiker Arthur Miller einen der vordersten Plätze ein. A View from the Bridge ist eines der besten Stücke von Miller, dem Dramatiker, der zu Recht als der amerikanische Shakespeare bezeichnet wird. Das Stück basiert auf einer […]

Words:
Topic: Theater

Ein Blick von der Brücke von Arthur Miller Bericht (Bewertung)

Die Beziehungen zwischen Vater und Tochter sind seit jeher kompliziert und verwickelt, da es große Unterschiede und gegenseitige Liebe gibt. Die vorliegende Bewertung wird sich auf “A View from the Bridge” von Arthur Miller konzentrieren, in dem Catherine und Eddie die Hauptfiguren sind. Obwohl das Mädchen eigentlich eine verwaiste Nichte von Eddie ist, behandelt er […]

Words: 356
Topic: Theater

Eine Zusammenfassung von Kapitel 3 aus “Theatre, Brief Edition” von Robert Cohen Essay

Kapitel drei des Buches von Robert Cohen ist der Beschreibung der Arbeit des Schauspielers gewidmet. Der Autor definiert, was ein Schauspieler ist, beantwortet die Fragen, was das Wort “Schauspiel” bedeutet, was man braucht, um Schauspieler zu werden, beschreibt die Routine der Arbeit eines Schauspielers und fasst die Themen des realen Lebens der Schauspieler zusammen, was […]

Words: 522
Topic: Theater

Ein kritischer Essay über die Torontoer Produktion von Les Miserables

Les Miserables ist ein echtes Musical. Die Geschichte ist dem literarischen Werk von Victor Hugo entnommen. Es ist die Geschichte eines Mannes auf dem Weg zur Emanzipation in Verbindung mit den Kräften des Klassenkampfes und der bürgerlichen Unruhen in Frankreich nach der Niederlage Napoleons. Sie ist in Umfang und Ausmaß stark ausgearbeitet. Die Produktion wurde […]

Words: 762
Topic: Theater

Grundkonflikt in Antigone von Sophokles Essay

Indem Sophokles die Hauptfiguren (Kreon und Antigone) gegeneinander ausspielt, verkörpert das Stück Antigone einen Konflikt zwischen der Pflicht gegenüber Staat und Gesetz und der Verantwortung gegenüber Familie und Moral. Der Autor nutzt den tragischen Konflikt zwischen den beiden Hauptfiguren, um ein Bild des Antagonismus zu zeichnen, der in der Gesellschaft zwischen Moral und Familie und […]

Words: 285
Topic: Theater

Britisches Theater. “Wolke 9” Theaterstück von Caryl Churchill Essay

Churchill war maßgeblich daran beteiligt, einen eigenen Trend zu setzen, indem sie feministische Erkenntnisse in das zeitgenössische Theater einbrachte. Ihre theatralischen Ausdrucksformen haben das Publikum ermutigt, aktiv auf Institutionen und Ideologien zu reagieren, die zuvor als selbstverständlich galten. Sie hat sich auch als eine der führenden feministischen Gesellschaftskritikerinnen hervorgetan. Sie erforscht die Fähigkeit des Menschen, […]

Words: 2259
Topic: Theater

Bonnie und Clyde bei Shotgun Players in Berkeley Analytischer Essay

Einführung Irgendwie scheint es ganz passend, dass die Shotgun Players von Berkeley die Legende der Verbrecher Bonnie und Clyde wieder aufleben ließen. Die berühmten Gangster stürmten das Ashby-Podium. Dort waren sie auf der Flucht vor dem Gesetz und kamen ihrer blutigen und gut dokumentierten Spur von Raubüberfällen und Morden durch den amerikanischen Süden nahe. Bonnie […]

Words: 1474
Topic: Theater

Bizets “Carmen” nach dem Text von Merimee Term Paper

Einführung Die Wurzeln der Oper lassen sich bis ins späte 16. Jahrhundert zurückverfolgen, als sie als einzigartige Kunstform erschien, bei der das Zusammenspiel von Text und Musik kombiniert wurde. Tatsächlich kann die Oper definiert werden als “eine dramatische Handlung, die auf einer Bühne mit Kulissen von Schauspielern in Kostümen aufgeführt wird, wobei der Text vollständig […]

Words: 1938
Topic: Theater