Kostenlose Essay-Beispiele zu Medizinische Ethik

Ein moralisches Dilemma für den Arzt Essay

Die Ausübung der Medizin beruht auf soliden ethischen und moralischen Grundsätzen. Es ist die Pflicht eines Arztes, im besten Interesse des Patienten und seiner Vertreter zu handeln, um Leben zu erhalten. Mediziner müssen über ein angemessenes Urteilsvermögen verfügen, um mit den verschiedenen Formen moralischer Dilemmata umgehen zu können, die sie im Rahmen ihrer Tätigkeit erleben. […]

Words: 728
Topic: Medizinische Ethik

Zweideutiges Geschlecht Forschungspapier

Auch ohne den Sozialisierungsprozess ist es wohl möglich, dass eine Frau in einem männlichen Körper geboren wird und umgekehrt, wie Dreger (2009) angibt Aus biologischer Sicht wird jedoch durch den Begriff des biologischen Geschlechts ein dritter Blickwinkel in die Debatte über Geschlecht und Gender eingeführt. Die Planned Parenthood Federation of America (PPFA) (2012) definiert das […]

Words: 801
Topic: Medizinische Ethik

Autonomie, integrierte Medizin und Ethik Essay

Autonomie Autonomie, wie sie im Bereich der medizinischen Ethik verwendet wird, ist ein Prinzip, das den Rechten der Personen, die zur Selbstbestimmung führen, gebührende Aufmerksamkeit schenkt. Der Kodex fällt in den Bereich der Medizinethik, deren System die praktische Anwendung von Werten beinhaltet, die zu einem fundierten Urteil im Bereich der Medizin führen. Die in der […]

Words: 566
Topic: Medizinische Ethik

Einstellungen zu Euthanasie und ärztlich assistiertem Suizid bei unheilbar kranken Patienten Essay

Die Zahl der Krankheiten, die durch starke Schmerzen gekennzeichnet sind, hat in der jüngsten Vergangenheit erheblich zugenommen. Mediziner und Forscher im Gesundheitsbereich haben sich bemüht, evidenzbasierte Verfahren zur Behandlung der meisten dieser Erkrankungen vorzustellen. Ein gutes Beispiel dafür ist die Euthanasie, die in mehreren Ländern legalisiert worden ist. In dieser Diskussion wird eine der wichtigsten […]

Words: 649
Topic: Medizinische Ethik

Problem der ärztlich assistierten Selbsttötung Essay

Abstrakt In dieser Studie wird das Konzept des assistierten Suizids untersucht. Konkret geht es um die Frage, ob ärztlich assistierter Suizid zulässig ist und wann einer Person die Möglichkeit verweigert werden kann, ärztlich assistierten Suizid in Anspruch zu nehmen. Die Argumente in dieser Studie sind aus den Schriften von Susan Wolf über den Tod ihres […]

Words: 892
Topic: Medizinische Ethik

Eine Fallstudie über das kranke Medicaid-System

Einführung Geringverdiener kommen in den Genuss von Medicaid, das ihnen den Zugang zur Gesundheitsversorgung ermöglicht. Die US-Bundesregierung ergriff Maßnahmen, um sicherzustellen, dass alle Bundesstaaten den Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA) einhielten. Die Staaten waren verpflichtet, die Medicaid-Daten zu sichern. Die einzelnen Staaten entschieden sich für verschiedene Optionen, die sie für geeignet hielten. Die […]

Words: 903
Topic: Medizinische Ethik

Künstliche Flüssigkeitszufuhr und Ernährung in der Medizinethik Fallstudie

Schritt eins: Sammeln Sie relevante Informationen Künstliche Flüssigkeitszufuhr und Ernährung (AHN) werden bei Patienten eingesetzt, die aus verschiedenen Gründen auf natürlichem Wege keine angemessene Ernährung erhalten können. Zu diesen Gründen gehört der Zustand tiefer Bewusstlosigkeit. Im Hinblick auf die ethische Entscheidungsfindung sind drei Zustände “besonders herausfordernd: Krankheiten im Endstadium, fortgeschrittene Demenz und ein anhaltender vegetativer […]

Words: 1099
Topic: Medizinische Ethik

Argumente für den Verkauf von Organen Essay

Einführung Im vergangenen Jahrhundert gab es neue medizinische Fortschritte, die die Transplantation von Organen von einer Person auf eine andere ermöglicht haben. Diese Innovationen haben Patienten mit versagenden oder geschädigten Organen die Möglichkeit gegeben, ein qualitativ hochwertiges und längeres Leben zu führen, da die funktionsgestörten Organe entfernt und durch neue ersetzt werden können. Dies ist […]

Words: 1748
Topic: Medizinische Ethik

Argument für Euthanasie Aufsatz

Die Menschheit hat schon immer mit zahlreichen Krankheiten zu kämpfen gehabt, die zu unterschiedlichen Zeiten aufgetreten sind. Es wurden verschiedene Behandlungsalternativen angewandt, die von den traditionellen Medizinern bis hin zu den modernen wissenschaftlichen Methoden reichen. All diese Bemühungen sind durch den Wunsch motiviert, so lange wie möglich am Leben zu bleiben (Buse 7). Es gibt […]

Words: 2292
Topic: Medizinische Ethik

Gibt es in der Gesundheitsversorgung Anlässe, die eine Täuschung rechtfertigen? Aufsatz

Ärzte haben die Aufgabe, ihren Patienten die bestmögliche medizinische Versorgung zukommen zu lassen. Vor den letzten drei Jahrzehnten war das Verhältnis zwischen Ärzten und Patienten paternalistisch. Sie handelten im besten Interesse ihrer Patienten. Das bedeutet auch, dass die Fachleute auf Täuschung zurückgriffen, einschließlich der Verschreibung inaktiver Behandlungen, um zu versuchen, die Bedürfnisse ihrer Kunden zu […]

Words: 915
Topic: Medizinische Ethik

Hindernisse für den Zugang zu Abtreibungsdiensten Aufsatz

Das Recht der Frauen auf Abtreibung ist ein immer wiederkehrendes Thema in den Debatten rund um den Globus. In vielen Ländern wollen die Menschen Abtreibungen immer noch vollständig verbieten. In der Vergangenheit waren Abtreibungen für die Mehrheit der Bevölkerung aus religiösen und moralischen Gründen nicht möglich. In der Mitte des XX. Jahrhunderts wurden Abtreibungen zunehmend […]

Words: 690
Topic: Medizinische Ethik

Verstoß gegen die Schweigepflicht des Patienten Essay

Die Verpflichtung des Arztes zur Wahrung des Patientengeheimnisses gehört zu den Grundprinzipien des Gesundheitswesens. Diese Verpflichtung genießt hohes Ansehen und ist in vielen modernen Kodizes der medizinischen Ethik wie der American Medical Association und der British Medical Association verankert. Die Angehörigen der Gesundheitsberufe unternehmen daher große Anstrengungen, um die vertraulichen Informationen der Patienten zu schützen. […]

Words: 573
Topic: Medizinische Ethik

Borderline-Zuwanderer und das Gesundheitswesen: Linda Poon vs. Phil Gingrey Essay

Einführung Das Papier befasst sich mit dem Thema der Grenzgänger und ihrer Beziehung zum Gesundheitssystem. Der einleitende Abschnitt führt in die Leitlinien des Themas ein, indem er die Probleme von Einwanderern und die Meinungen von Linda Poon und Phil Gingrey darlegt. Anschließend werden zwei Positionen untersucht, die sich gegen bzw. für Zugangsbeschränkungen aussprechen und in […]

Words: 2753
Topic: Medizinische Ethik

Autonomie des Krebspatienten und Medizinethik Essay

Einführung In der heutigen Gesellschaft wird die Autonomie der Patienten weitgehend anerkannt. Die Autonomie von Krebspatienten ist verletzlich, was sie zu einem wichtigen Aspekt der Medizinethik gemacht hat. Bei der Patientenautonomie geht es darum, den Patienten die Möglichkeit zu geben, eigenständige Entscheidungen über Interventionsmaßnahmen zu treffen. Die Achtung der Patientenautonomie hat jedoch auch ihre Tücken, […]

Words: 4122
Topic: Medizinische Ethik

Biomedizinische ethische Theorien und Prinzipien Forschungspapier

Einführung Medizinische Ethik und Moral sind integraler Bestandteil der medizinischen Praxis, da sie das Verhältnis von Ärzten zu Patienten und zu Kollegen bestimmen. Im Allgemeinen umfasst die Ethik1 die Theorien und Grundsätze bestimmter Werte sowie die Begründungen und Wahrnehmungen dieser Werte. Die Ethik umfasst sowohl normative als auch nicht-normative Ansätze zur Moral. Die Moral2 hingegen […]

Words: 2560
Topic: Medizinische Ethik

Bioethik. Wann Abtreibung moralisch zulässig ist Essay

Ein Schwangerschaftsabbruch ist, wie wir alle wissen, die absichtliche Entfernung eines Fötus aus dem Mutterleib einer Frau, die zum Tod des Fötus führt (oder eine absichtliche Handlung, die die Ausstoßung des Fötus bewirkt). Dies kann auf Wunsch der Mutter oder eines Familienmitglieds geschehen (www.csus.edu, 2005). Obwohl der Abbruch einer Schwangerschaft eine schwerwiegende und äußerst schwierige […]

Words: 851
Topic: Medizinische Ethik

Bioethik – Ernährung und Flüssigkeitszufuhr Essay

Einführung Die Entwicklung in der klinischen Medizin hat es Ärzten und Pflegepersonal ermöglicht, Patienten, deren Gesundheitszustand eine normale Nahrungsaufnahme nicht zulässt, mit Nährstoffen und Flüssigkeit zu versorgen.1 In den meisten Fällen werden diese lebenserhaltenden Substanzen über eine Vielzahl von Methoden verabreicht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf intravenöse Schläuche, nasogastrale Schläuche, Hyperalimentation und chirurgische Gastrostomiesonden. Diese […]

Words: 3037
Topic: Medizinische Ethik