Kostenlose Essay-Beispiele zu Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Amerikanischer Südwesten: Der große Pueblo-Aufstand von 1680 Forschungspapier

Einführung Der moderne gesellschaftliche Fortschritt und die Zivilisation sind das Ergebnis zahlreicher Kriege, Konflikte und unklarer Beziehungen zwischen den Nationen. Es gab immer Menschen, die darauf aus waren, die Kontrolle über andere Gruppen zu erlangen und ihre Überlegenheit in verschiedenen Formen zu demonstrieren. Infolgedessen mussten die Bürger des eroberten Landes neue Befehle befolgen, fremde Regeln […]

Words: 3752
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Amerikanische Indianerkriege: Schlacht von Fallen Timbers Forschungspapier

Abstrakt In diesem Aufsatz wird anhand biografischer und militärhistorischer Methoden argumentiert, dass die Niederlage bei Fallen Timbers in hohem Maße auf die Unterschätzung des Gegners zurückzuführen ist. Der Aufsatz kommt zu dem Schluss, dass Fehleinschätzungen in der Militärstrategie oft der Untergang vieler großer Nationen und Völker sind. Einführung Der amerikanische Unabhängigkeitskrieg endete 1783 mit dem […]

Words:
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Amerikanische Indianer und kulturelle Assimilationsgesetze Essay

Jahrhunderts war die Regierung der Vereinigten Staaten besorgt über das Problem der kulturellen Heterogenität. Amerikanische Indianer wurden als Menschen betrachtet, die besondere Hilfe benötigten, um sich in die neue amerikanische Gesellschaft zu integrieren. Die von den Behörden geförderten Veränderungen betrafen verschiedene Aspekte des Lebens der amerikanischen Ureinwohner, darunter das Leben in großen Familiengruppen, das Studium […]

Words: 688
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Geschichte der amerikanischen Indianer: Der Vertrag von Fort Laramie Essay

Der Vertrag von Fort Laramine wurde im September 1851 zwischen den westlichen USA und den Vertretern zahlreicher Indianernationen, auch bekannt als American Nation Natives, unterzeichnet. Zu diesen Völkern gehörten Cheyenne, Schoschonen, Mandan, Assiniboine, Crow, Arikara und Sioux. Der Vertrag wurde unterzeichnet, und den Völkern, die in den Black Hills lebten, wurde mitgeteilt, dass das Land […]

Words: 482
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Amerikanische Geschichte: Das Regieren der Nation Forschungspapier

Übersicht Ein Vertragsbediensteter war ein Angestellter, ein typischer Arbeiter oder Handwerker, der einen Vertrag mit einem Eigentümer abgeschlossen hatte. In der Regel galt der Vertrag für einen bestimmten Zeitraum, der zwischen drei und sieben Jahren lag. Zahlreiche Einwanderer kamen im kolonialen Amerika als “indentured servants”, d. h., ihr neuer Arbeitgeber zahlte die Kosten für ihre […]

Words: 748
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Amerikanische Geschichte vom Beginn des 19. Jahrhunderts Bericht (Bewertung)

Das Dokument “Samson Occum’s Diary and the Brothertown Indians” ist eine der Primärquellen, die in dem Buch The World Turned Upside Down: Indian Voices from Early America von Colin Calloway verwendet werden. Das Dokument bietet umfangreiche Informationen über die Geschichte der Indianer seit Beginn des 19. Jahrhunderts. Dieses Buch ist eines der besten Dokumente über […]

Words: 571
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Amerikanische Expansion und indianische Verdrängung Essay

Die Kolonisierung von Roanoke Für die Gründung einer Siedlung in Roanoke gab es eine Reihe von Gründen. Die Siedler waren auf der Suche nach den sagenumwobenen Schätzen der neuen Welt, insbesondere nach Gold. Die Besiedlung von Roanoke entsprach nicht den Erwartungen der Siedler. Das liegt daran, dass sie auf die Feindseligkeit und den Widerstand der […]

Words: 670
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Der amerikanische Traum der frühen Siedler Essay

Der amerikanische Traum wird als die Chance und Freiheit für alle amerikanischen Bürger bezeichnet, ihr Ziel, reich und prominent zu werden, zu erreichen. Sie glaubten, dass dies nur möglich sein würde, wenn sie hart genug arbeiteten. Die frühen Siedler strebten nach Religionsfreiheit, da sie in ihren Heimatländern wegen ihrer religiösen und politischen Ansichten verfolgt worden […]

Words: 1378
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Alkoholismus und die Auswirkungen der Kolonisierung auf die Ureinwohner Ursache und Wirkung Aufsatz

Einführung In Kanada bezeichnen sich über 1,3 Millionen Menschen als Aborigines (Wardman & Quantz, 2005). Sie machen 4,4 % der Gesamtbevölkerung aus und leben hauptsächlich in den Nord- und Prärieprovinzen. Ein großes Problem für die Aborigines-Gemeinschaften in Kanada ist der Alkoholmissbrauch, von dem diese Menschen im Vergleich zur übrigen kanadischen Bevölkerung unverhältnismäßig stark betroffen sind. […]

Words: 2834
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Bacons Rebellion und König Philipps Krieg Essay

Einführung Zunächst ist zu erwähnen, dass der King Philip’s War häufig als bewaffneter Konflikt zwischen den amerikanischen Ureinwohnern des heutigen südlichen Neuenglands und den englischen Kolonisten zusammen mit ihren indianischen Verbündeten in den Jahren 1675-1676 angesehen wird. Nach der gemeinsamen Schätzung der Verluste während dieses Konflikts wurde mehr als die Hälfte der neunzig Städte Neuenglands […]

Words: 505
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Ein kurzer Bericht über die Zerstörung Indiens Essay

Einführung Bartolome de las Casas war ein spanischer Historiker, der im 16. Jahrhundert lebte. Er dokumentierte die Geschichte der Kolonisierung Westindiens und wies auf die Verbrechen der Kolonien an den indigenen Völkern hin. Nachdem er mit eigenen Augen gesehen hatte, was die Europäer ihnen antaten, änderte er seine Ansichten über die Kolonisierung und die Sklaverei […]

Words:
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Benjamin Franklin Charaktere. Analyse Essay

Einführung Benjamin Franklin gilt als der Gründungsvater der Vereinigten Staaten. Er war ein berühmter Autor, einer der ersten Drucker, einer der besten Wissenschaftler und Erfinder unter den großen Wissenschaftlern und auch ein großer Politiker und Diplomat in der Zeit, als er für die Vereinigten Staaten arbeitete. Seine wissenschaftliche Arbeit war beispielhaft, und seine Entdeckungen und […]

Words: 1942
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Blackfoot People in der Geschichte der amerikanischen Ureinwohner Essay

Das Volk der Blackfoot repräsentiert den Stamm der amerikanischen Ureinwohner, der in vier Teile gegliedert war. Die Siksika, Blood, South und North Piegan sind die vier Bestandteile des Blackfoot-Stammes, die die amerikanischen Ureinwohner waren. Der Geschichte nach erstreckte sich der Blackfoot-Stamm vom Missouri River in Montana bis zum Saskatchewan River in Kanada. Die vier Stämme […]

Words: 585
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner

Cape Breton’s und der europäische Einfluss Forschungspapier

Nach Angaben des National Geographic lässt sich die menschliche Geschichte von Cape Breton auf 10.000 Jahre Migration zurückverfolgen (National Geographic, S. 1). Vor Tausenden von Jahren siedelten sich hier alte Volksgruppen an. Die ersten europäischen Siedler kamen im 15. Jahrhundert, als Entdecker das Gebiet besuchten. Einige der ersten europäischen Siedler waren die Portugiesen und die […]

Words: 1122
Topic: Geschichte der amerikanischen Ureinwohner