Kostenlose Essay-Beispiele zu Sonderpädagogik

Alternative Benotungsmethoden für Sonderschüler Aufsatz

Einführung Die Benotung wird als die Methode beschrieben, die von Lehrern angewandt wird, um den Lernfortschritt der Schüler zu vermitteln (Guskey, 2002). Der Grund für die Benotung ist die Bereitstellung sachlicher und zuverlässiger Informationen über die Leistungen der Schüler und die Messung des Wachstums. Schüler mit besonderen Bedürfnissen benötigen ein anderes Benotungssystem als ihre normalen […]

Words: 517
Topic: Sonderpädagogik

Fallstudie über das Verhalten eines autistischen Schülers und Plan zur Abhilfe

Einleitung und Biodaten Janet Hurst ist eine Schülerin der 3. Klasse, die ich zehn Tage lang, vom 11. bis 24. April 2012, beobachtet und bewertet habe. Die Schülerin wurde mit Autismus diagnostiziert. In früheren Schulen hatte sie Schwierigkeiten. Daher wurde sie als Sonderschülerin eingestuft. Das Auswahlkriterium für diese Schülerin basierte auf dem festgestellten Verhalten und […]

Words: 3203
Topic: Sonderpädagogik

Beurteilung eines autistischen Kindes und pädagogische Empfehlungen Essay

Akademisch Insgesamt waren seine akademischen Fähigkeiten stark verbesserungsbedürftig, da er hinter den anderen Mitgliedern seiner Klasse zurückzubleiben schien. Seine Lehrerin empfahl sogar zusätzlichen Nachhilfeunterricht zu Hause, damit er sozusagen zu seinen Mitschülern “aufschließen” kann. Kommunikationsfähigkeiten Auf Nachfrage gaben die Eltern an, dass ihr Kind einige Probleme mit der Kommunikation mit anderen Menschen hatte, die es […]

Words: 611
Topic: Sonderpädagogik

Behandlung und Erziehung autistischer Kinder Kursarbeit

Einführung Autismus ist eine Entwicklungsstörung, die durch das Verhalten definiert ist. Die mit dem Syndrom verbundenen Symptome treten auf einem Kontinuum auf, das von leicht bis schwer reicht (Gresham, Beebe-Frankenberger und Mcmillan, 1999). Es wird auch als eine tiefgreifende Entwicklungsstörung angesehen, die zu einer beeinträchtigten Entwicklung der sozialen Interaktion und Kommunikation bei den Patienten führt […]

Words: 1155
Topic: Sonderpädagogik

Autismus-Spektrum-Störungen und pädagogische Interventionen Forschungspapier

Abstrakt Die Zahl der Schüler, bei denen Autismus-Spektrum-Störungen diagnostiziert werden, hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen, was eine zusätzliche Herausforderung für Pädagogen darstellt, die spezielle Dienste anbieten. In diesem Zusammenhang wird von den Pädagogen erwartet, dass sie in ihrer Praxis die wirksamsten evidenzbasierten Programme einsetzen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Verbesserung der intellektuellen […]

Words: 2721
Topic: Sonderpädagogik

Autismus-Spektrum-Störung im Zusammenhang mit Bildung Essay

Einführung Autismus-Spektrum-Störungen beziehen sich auf Behinderungen, die die Entwicklung des Nervensystems betreffen. In den meisten Fällen bleiben die Störungen während des gesamten Lebens einer Person bestehen. Autismus-Spektrum-Störungen (ASD) machen sich innerhalb der ersten sechsunddreißig Monate nach der Geburt eines Menschen bemerkbar. Zu den häufigsten Merkmalen, die mit ASD in Verbindung gebracht werden, gehören Kommunikationsschwierigkeiten, soziale […]

Words: 3017
Topic: Sonderpädagogik

Autismus-Programme zur Verbesserung der Leistungen von Schülern Forschungspapier

Aktuelle Situation Autismus zählt derzeit zu den häufigsten psychischen Störungen, von denen Lernende betroffen sind (Gilmartin, 2014). Künftige Trends rechtfertigen daher eine starke Beachtung dieses Themas im Bildungswesen, da die Raten von ASDs weltweit seit dem Jahr 2000 stark gestiegen sind (Centers for Disease Control and Prevention, 2016). ASDs werden traditionell als neurologische Entwicklungsstörungen definiert, […]

Words: 5664
Topic: Sonderpädagogik

Die Auswirkungen des Autismus-Programms in verschiedenen Kontexten Forschungspapier

Das Thema Autismus in der Bildung hat in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit erhalten (Tincani, Cucchiara, Thurman, Snyder, & Mccarthy, 2014; Linton, Germundsson, Heimann, & Danermark, 2015; Todorovich, 2013). Allerdings sehen sich sowohl Lehrkräfte als auch Verwaltungsangestellte mit einer Reihe von Herausforderungen konfrontiert, wenn sie ein umfassendes Autismusprogramm konzipieren und umsetzen wollen (Au, Mountjoy, Man, […]

Words: 1350
Topic: Sonderpädagogik

Jährlicher Bericht über das Bildungsziel für Schüler mit Autismus-Spektrum-Störungen (Bewertung)

Ein jährliches Bildungsziel (Pierangelo & Guliani, 2008) ist eine Kombination aus vielen langfristigen Zielen. Eine Studie von Arieh & Miller (2009) zeigt, dass funktionale Ziele entwickelt werden, indem der Name des Lernenden, das angestrebte Verhalten, die Interventionsbedingungen und eine akzeptable Art der Leistungsbestimmung kombiniert werden. Das Jahresziel und die funktionalen Ziele wurden für diesen Lernenden […]

Words: 447
Topic: Sonderpädagogik

Augmentative und alternative Kommunikation’s Usage Research Paper

Abstrakt Dieser Beitrag befasst sich mit dem Einsatz von Unterstützter Kommunikation (UK) in der sonderpädagogischen Förderung von Kindern mit Behinderungen in der frühen Kindheit. Nach Hintergrundinformationen zu Sonderpädagogik, Unterstützter Kommunikation und dem Einsatz von Unterstützter Kommunikation in der Sonderpädagogik wird eine systematische Literaturrecherche durchgeführt, um herauszufinden, welche Arten von Unterstützter Kommunikation die Qualität solcher Interventionen […]

Words: 2631
Topic: Sonderpädagogik

Unterstützende Technologie in Schulen und ihre Hindernisse Aufsatz (Artikel)

Unterstützende Technologie ist eine der wichtigsten Lehr- und Lernressourcen, die Lehrkräfte im Unterricht einsetzen, um das Lernen zu verbessern. Sie bezieht sich im Allgemeinen auf jedes Gerät, jede Ausrüstung, Software/Anwendung oder jedes System, das zur Verbesserung des Lernens von Lernenden eingesetzt werden kann, die Schwierigkeiten beim Lernen haben (Sider und Maich 1). Ein Beispiel: Lernende, […]

Words: 735
Topic: Sonderpädagogik

Unterstützende Technologie für Kinder mit Lernschwierigkeiten Aufsatz

Gründe für den Einsatz von Unterstützungstechnologie Assistive Technologie für Kinder mit Lernschwierigkeiten bezieht sich auf den Mechanismus des Einsatzes von Werkzeugen, Geräten und Ausrüstungen zur Unterstützung, Kompensation oder als Abhilfemaßnahme für die Kinder mit Lernschwächen. Assistive Technologie heilt weder die Lerndefizite noch beseitigt sie sie, sondern hilft dem Kind, sein volles Potenzial auszuschöpfen. So kann […]

Words: 1042
Topic: Sonderpädagogik

Assistive Technologie und universelles Design Sondierungsaufsatz

Geschichte der unterstützenden Technologie Unterstützende Technologie ist ein System, das es Menschen mit Behinderungen erleichtert, zur Schule zu gehen, zu arbeiten, an Freizeitaktivitäten teilzunehmen und einen Beitrag zur Gemeinschaft zu leisten wie andere Menschen ohne Behinderungen. Im 18. Jahrhundert waren Menschen mit Behinderungen hilflos, aber nach der Einführung der unterstützenden Technologie haben behinderte Menschen aktiv […]

Words: 929
Topic: Sonderpädagogik

Lernende mit Down-Syndrom: Ein Handbuch für pädagogische Fachkräfte Kritischer Aufsatz

Informationen zum Artikel Down-Syndrom Victoria (2009). Lernende mit Down-Syndrom: Ein Handbuch für Lehrkräfte. 1-21. Web. Zitronen, C. J., Mrachko, A. A., Kostwicz, D. E., Paterra, M. F. (2012). Effektivität von Interventionen zur Dekodierung und phonologischen Bewusstheit bei Kindern mit Down-Syndrom. Exceptional Children, 79(1), 67-90. Zweck oder Problemstellung Der Zweck der Forschung besteht darin, die Herausforderungen […]

Words: 674
Topic: Sonderpädagogik

Zugehörigkeit zu einer Gruppe Überblick Essay

Jeder Mensch gehört auf die eine oder andere Weise zu einer Gruppe. Zunächst einmal haben wir die menschliche Gesellschaft, die eine große Gruppe von Menschen ist, die aus kleineren Gruppen von Menschen besteht. Diese Gruppen haben ähnliche Merkmale, wie z. B. Kommunikationsregeln, Machtstrukturen, Verhaltensnormen usw. Lassen Sie uns mit den Grundlagen beginnen. Ich zum Beispiel […]

Words: 548
Topic: Sonderpädagogik

Bericht über die Studie zu Lese- und Schreibanfängern (Bewertung)

Die Hintergrundinformationen des Subjekts Es handelt sich um einen fünfjährigen Jungen namens Travis, einen Amerikaner irischer Abstammung, der Englisch als Muttersprache hat. Seine Eltern sind geschieden, er lebt bei seiner Mutter. Er liest nicht allzu gern und zieht das Fernsehen als Hauptinformationsquelle über die Welt vor. Zu seinen Lieblingssendungen gehören Zeichentrickfilme und Kindersendungen wie The […]

Words: 1162
Topic: Sonderpädagogik

Hindernisse und Erleichterungen für integrative Bildung Essay

Problemstellung Die für die Überprüfung in diesem Beitrag ausgewählte Forschungsstudie ist “Barriers and Facilitators to Inclusive Education” von Jayne Pivik, Joan McComas und Marc Laflamme. Bei den Autoren dieses Artikels handelt es sich um eine Gruppe angesehener Fachleute, die in den Bereichen Psychologie, Physiotherapie für Menschen mit Behinderungen und Pädagogik tätig sind; sie verfügen über […]

Words: 2190
Topic: Sonderpädagogik

Bright Not Broken: Begabte Kinder, ADHS und Autismus Essay (Buchbesprechung)

Zusammenfassung Bright not broken: Begabte Kinder, ADHS und Autismus, das Buch von Kennedy, Banks und Grandin (2011), befasst sich mit den Fragen der Identifizierung und Erziehung von doppelt außergewöhnlichen Kindern (2e-Kinder). Dabei handelt es sich um Kinder, die gleichzeitig außergewöhnliche Begabungen wie akademische, körperliche oder intellektuelle Fähigkeiten und eine Entwicklungs- oder Lernstörung wie die Autismus-Spektrum-Störung […]

Words: 877
Topic: Sonderpädagogik