Kanadisches strategisches Personalmanagement Essay (Kritisches Schreiben)

Words: 560
Topic: Geschäftlich

Angenommen, Ihr Arbeitgeber plant eine Kette hochwertiger Restaurants, um die von ihm bereits produzierten Lebensmittel zu verkaufen. Skizzieren Sie, welche Bereiche des Personalmanagements davon betroffen sein werden

Wenn eine Bank die Eröffnung einer neuen Filiale in einer weit entfernten Stadt plant, mit welchen Aufgaben wird sich die Personalabteilung befassen? Welche Maßnahmen muss die Abteilung in der Übergangsphase zu einer voll besetzten und funktionierenden Filiale ergreifen? Welche Art von Feedback sollte die Abteilung Ihrer Meinung nach einholen, nachdem die Filiale sechs Monate lang in Betrieb war?

Die Personalabteilung wird sich vor allem um die Anwerbung und Einstellung von Mitarbeitern kümmern, die für die Filiale arbeiten sollen. Die Abteilung muss jedoch Mittel für die Durchführung des Einstellungsverfahrens auftreiben. In Abteilungen, in denen zu wenig Personal vorhanden ist, kann die Abteilung auch ein Outsourcing veranlassen. Die Abteilung wird den gesamten Einstellungsprozess durchführen, damit die Zweigstelle ihre Arbeit aufnehmen kann.

Zunächst werden die freien Stellen ausgeschrieben, so dass sich alle interessierten Kandidaten bewerben können. Es wird Aufgabe der Abteilung sein, die Bewerbungen verschiedener Kandidaten entgegenzunehmen, die geeigneten Bewerber auszuwählen und sie zu Vorstellungsgesprächen einzuladen. Nach der Auswahl qualifizierter Mitarbeiter für die Stelle wird die Abteilung mit der Schulung und Entwicklung dieser neuen Mitarbeiter befasst sein, um sie auf die Aufnahme der Tätigkeit vorzubereiten. Schließlich muss die Dienststelle verschiedene Vereinbarungen mit den zuständigen Stellen, z. B. den Arbeitsorganisationen des ausländischen Landes oder der Stadt, unterzeichnen.

Nach 6 Monaten Betrieb wird die Abteilung versuchen, die Leistung der Mitarbeiter zu ermitteln. Zu diesem Zweck werden alle Mitarbeiter der Filiale einer Leistungsbeurteilung unterzogen. In diesem Fall wird ein Leistungsbeurteilungsbericht erstellt, der dem gesamten Management der Bank in der Zentrale vorgelegt wird.

Wenn sich die Geburtenrate in den frühen 2000er Jahren gegenüber den niedrigen Raten früherer Jahrzehnte verdoppeln würde, welche Auswirkungen hätte dies in den Jahren 2020 und 2030 für

Eine Verdoppelung der niedrigen Raten würde zu einem Anstieg der Bevölkerung und damit der Gesamtbevölkerung führen. Wenn der Trend beibehalten wird, wird die Bevölkerung in den Jahren 2020 und 2030 weiter wachsen. Diese Veränderung der Bevölkerungszahl wird sich auf mehrere Sektoren auswirken. Die Nachfrage nach Lebensmitteln wird steigen. Daher wird es mehr Lebensmittelgeschäfte geben, um die gestiegene Nachfrage zu befriedigen.

Bevor jedoch mehr Lebensmittelgeschäfte eröffnet werden können, wird es zu einer gewissen Verknappung kommen, da es einen Mangel an Waren geben wird. Diese Herausforderung zwingt die Eigentümer von Lebensmittelgeschäften, die Preise ihrer Produkte zu erhöhen. Wenn jedoch mehr Lebensmittelläden eröffnet werden, wird der Mangel behoben, so dass ein Marktgleichgewicht entsteht. Der Anstieg der Bevölkerungszahl wird schließlich zur Einrichtung weiterer Lebensmittelgeschäfte führen.

Auch die Zahl der Fast-Food-Restaurants wird zunehmen, so dass der Wettbewerb zunimmt. Diese Situation zeigt sich in der Art der Dienstleistungen, der angebotenen Produkte und der Preisgestaltung. Um dem Wettbewerb auf dem Markt zu begegnen, werden diese Fast-Food-Restaurants die Preise senken, Qualitätsprodukte und Dienstleistungen anbieten, um mehr Kunden als die Konkurrenten anzuziehen. Die kanadischen Streitkräfte werden sich ebenfalls vergrößern, weil mehr Menschen eine Beschäftigung beim Militär suchen werden, um das Problem der Arbeitslosigkeit zu vermeiden, das mit der wachsenden Bevölkerung einhergeht.

Große Großstadtuniversitäten werden aufgrund der hohen Studentenzahlen überfüllt sein. In diesem Fall wird es zu einem Mangel an Einrichtungen kommen, wenn keine zusätzlichen Anschaffungen getätigt werden. Um dieses Problem zu vermeiden, wird die kanadische Regierung Geld für den Kauf zusätzlicher Ressourcen ausgeben, um die wachsende Zahl von Studenten an diesen Universitäten zu versorgen.