Hintergrund Mckenzie River Tourism Term Paper

Words: 592
Topic: Tourismus

Der McKenzie River ist ein Nebenfluss des Willamette River mit einer Länge von 90 Meilen und einer Länge von etwa 145 km. Der McKenzie River wurde nach dem schottischen Kanadier Donald McKenzie benannt, der ein Pelzhändler war. Er befindet sich im westlichen Teil von Oregon, Vereinigte Staaten. Der McKenzie River fließt zum südlichsten Ende des Willamette Valley und entwässert einen Teil der Cascade Range, die sich östlich von Eugene befindet.

In diesem Fluss und seinen Nebenflüssen gibt es sechs große Dämme. Das Tal des McKenzie ist eines der beliebtesten Erholungsgebiete in Lane County und Oregon. Das Tal ist international für seine hervorragenden Angelmöglichkeiten bekannt.

Es bietet eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten, die vom Einkaufen in unverwechselbaren Souvenirläden und Kunstgalerien über das Entspannen am Fluss, das Golfen auf den schönen Golfplätzen, das Fahren mit einem Treibboot, Floß oder Kajak bis hin zum Wandern in der Wildnis reichen (Solomon, 2010).

Der McKenzie River bietet neben den im obigen Absatz genannten Freizeitaktivitäten eine breite Palette von Attraktionen.

Einige dieser Attraktionen sind der McKenzie River Trail und Wanderungen, das Schwimmen im McKenzie River, das Fliegen von Fischen im McKenzie River, die heißen Quellen, das Fahren auf den landschaftlich reizvollen Highways, das Reiten durch die Wälder, das Golfspielen am Tokatee, eine Fahrt mit dem Ruderboot auf dem klaren See, Radfahren und Reiten auf der Straße, der Besuch von Wasserfällen und Snowbikes im HooDoo.

Der McKenzie River ist im Allgemeinen ein landschaftlich reizvolles Gebiet, das viele Touristen anzieht und sie mit einem breiten Angebot an Freizeitaktivitäten in seiner Umgebung zufrieden stellt (Nancy, 2004).

Zielmarkt für McKenzie River

Die derzeitige Zielgruppe des McKenzie River sind vor allem Touristen und Menschen, die auf der Suche nach Berufsfeldern und Reisezielen sind. Diese Touristen und Menschen, die viel Geld verdienen, haben Zugang zu verschiedenen Freizeitaktivitäten und bilden daher einen Teil des derzeitigen Zielmarktes für den McKenzie River.

Der Zielmarkt des McKenzie River kann als diejenigen beschrieben werden, die alt oder betagt sind und einen Arbeitsplatz benötigen, der alles bietet, was sie brauchen. Der neue Zielmarkt des McKenzie River sind Menschen mit kleinen Familien, ältere Menschen, Jungverheiratete und Menschen mit hohen Gehältern.

Die Verbraucherwahrnehmung des McKenzie River Tourism umfasst Dinge wie eine Umgebung voller Spaß, bequeme Dienstleistungen und intensives Marketing, um viele Nutzer zu gewinnen (Nancy, 2004).

Die vier P’s des McKenzie River

Zu den Produkten, die hier angeboten werden, gehören unter anderem Wandern, Rafting, Radfahren, Sightseeing, Angeln und Camping. Die alten Dienstleistungen sollten jedoch verbessert und neue entwickelt werden. Die Förderung der genannten Dienstleistungen schafft ein Bewusstsein für die verfügbaren Freizeitaktivitäten.

Der McKenzie River tut dies durch seine Online-Website, durch Broschüren, die sich an Menschen zwischen 30 und 50 Jahren richten, und durch die Aufklärung der Menschen in der Umgebung über seine Angebote. Die Preise der hier angebotenen Aktivitäten sind erschwinglich für Menschen, die auf der Suche nach einem Berufsfeld sind, und für diejenigen, die viel Geld ausgeben können.

Sie sind möglicherweise nicht günstig für Menschen, die empfindlich auf den Preis reagieren. Deshalb ist der Zielmarkt die alten Menschen, die sich die Dienstleistungen leisten und ausgeben können.

Der Ort und die Verteilung der McKenzie River Dienstleistungen wird durch die Fischerei-Geschäfte, wo die Menschen ihre Fischerei Lieferungen Shop getan. Die Online-Website und das Geschäft sind die wichtigsten Vertriebswege. Dies geschieht auch durch die Veröffentlichung von Broschüren über den Ort und die angebotenen Dienstleistungen (Solomon, 2010).

Referenzen

Nancy, J. (2004). Verbraucherverhalten. London: Prentice Hall

Solomon, R. (2010). Verbraucherverhalten. London: Prentice Hall