Eine vorbildliche strategische Unternehmensführung Essay

Words: 649
Topic: Geschäftlich

Eine erfolgreiche Führungskraft in der Wirtschaft zu sein, ist eine der größten Herausforderungen, insbesondere in der modernen dynamischen Welt. Um in der heutigen Welt angesichts der vielen Herausforderungen, die mit der Führung einhergehen, wesentliche Ergebnisse zu erzielen, muss man nicht nur strategisch vorgehen, sondern auch die vorherrschenden Marktbedingungen berücksichtigen. Eine strategische Führungskraft ist nach Cannella (2008) eine Führungskraft, die in der Lage ist, sowohl einen humanistischen als auch einen analytischen Ansatz zu verfolgen, um ein erfolgreiches Unternehmen zu gewährleisten.

Die gewählte Führungskraft und ihre Eigenschaften

Die erfolgreichsten Unternehmen der Welt sind in der Regel auf eine gute und strategische Führung zurückzuführen, die verschiedene Bereiche der Führung umfasst, um sicherzustellen, dass das Unternehmen seine Visionen und Missionen erreicht (Leavy, 2009).

In diesem Aufsatz soll einer der einflussreichsten Wirtschaftsführer unserer Zeit, Bill Gates, näher beleuchtet werden. Bill Gates ist einer der Gründer der Microsoft Corporation, die unbestreitbar eines der revolutionärsten Softwareunternehmen der jüngeren Vergangenheit ist.

Die Erfolge des Unternehmens können nicht in Frage gestellt werden, das Maß für den Erfolg des Unternehmens kann anschaulich mit einer Frage beantwortet werden: Wie viele Menschen nutzen oder besitzen ein Microsoft-Produkt? Vom Microsoft-Betriebssystem bis zur Microsoft-Bürosoftware und anderen revolutionären Softwareprodukten, die das Unternehmen entwickelt und auf dem Markt angeboten hat.

Der Beitrag von Gates in der Welt der Unternehmensführung und der strategischen Positionierung in Verbindung mit klar formulierten und erreichten Unternehmensvisionen und -missionen kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Gates ist einer der Begründer der Computerprogrammierung, und es ist seiner strategischen Führung zu verdanken, dass die Softwareindustrie zu der Intensität gewachsen ist, die sie derzeit in allen Industriesektoren der Welt erlebt.

Es ist Gates’ Visionen und Führungsqualitäten zu verdanken, dass wir heute in den Genuss der Computerwelt kommen. Seine Visionen in den frühen Tagen nach seinem Studienabbruch in Harvard wurden von einem der dynamischsten und bestandsstärksten Führungskräfte, die Gates je getroffen hat, Steve Jobs, nicht in Frage gestellt.

Die geschäftliche Ausrichtung und Führung von Gates brachte ihn auf die schiefe Bahn des Gesetzes. Im Jahr 1998 hatte Gates eine Reihe von strittigen Gerichtsverfahren, in denen er und sein Unternehmen des Monopolmissbrauchs beschuldigt wurden. Die Erfolge, die er trotz des Gerichtsurteils erzielte, waren ein großartiger Beweis dafür, welche strategische Führung und starke unternehmerische Effektivität Gates fast im Alleingang aufgebaut hatte.

Auf den Schultern von Gates haben sich andere Computerprogrammierer entwickelt, und niemand kann den Beitrag von Gates zu der Modernität und technologischen Innovationskraft, die wir erleben, in Frage stellen. Gates’ Visionen waren in seinem strategischen und allumfassenden Führungsstil verankert. Gates wusste, wann er Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt treffen musste, was Microsoft zu einem der erfolgreichsten Softwareunternehmen der Welt machte.

Trotz der Herausforderungen, die Steve Jobs zu Beginn der Softwareprogrammierung zu bewältigen hatte, konnten die Brillanz und die Innovationskraft von Jobs nicht mit der Unternehmensführung von Gates mithalten. Gates war ein Allrounder und verstand die Bedürfnisse des Marktes und die bestmöglichen Wege, um die Erwartungen des Marktes weltweit zu erfüllen.

Die Microsoft Corporation führt ihren Erfolg auf die solide und strategische Führung von Bill Gates zurück. Bill Gates Innovationskraft und Führungsqualitäten, die eindeutig die Fähigkeiten einer strategischen Führungspersönlichkeit und des Erfinders von Marktlösungen umfassen, die ihn zum reichsten Mann der Welt gemacht haben, sind eine Machtbasis und ein Lernpunkt für die wachsenden Führungskräfte und Unternehmer der wachsenden Welt.

Schlussfolgerung

Dieser Beitrag hat in knapper, aber deutlicher Form die Aspekte guter und solider Führungsqualitäten aufgezeigt, die die Geschäftswelt verändern. Die Beiträge von Gates zur Welt der Computer und der Unternehmensführung können gar nicht genug betont werden. Es ist der herausragende Fokus auf die Visionen und Missionen des Unternehmens, der Gates in den letzten vier Jahrzehnten zum reichsten und einflussreichsten Wirtschaftsführer gemacht hat.

Referenzen

Cannella, A., & Hambrick, D. (2008). Strategische Führung: Theory and Research on Executives, Top Management Teams, and Boards. London: Oxford University Press US. S. 120-302.

Leavy B., & Peter, M. (2009). Strategische Führung: Governance und Erneuerung. New York, N,Y: Palgrave Macmillan. S. 247-289.