Eine Prüfung der Zugänglichkeit des College of the North Atlantic-Katar für Menschen mit körperlichen Behinderungen Aufsatz (Kritisches Schreiben)

Words: 576
Topic: Psychologie

Peer Review des Papiers

Die Arbeit zum Thema “An Audit of the Accessibility of the College of the North Atlantic-Qatar to Individuals with Physical Disabilities” ist strukturell in logische Teile gegliedert, die eine schrittweise Analyse der untersuchten Daten zum Thema offenlegen. Die organisatorischen Aspekte scheinen den Anforderungen des akademischen Schreibstils zu entsprechen; die Arbeit gliedert sich in die folgenden Teile:

Einführung

Körperteil: Two Campuses, The Rights of the Physically Disabled in the State of Qatar, Disabilities, Faculty Specific.

Schlussfolgerung und Empfehlungen

Es sei darauf hingewiesen, dass die strukturelle Darstellung der Arbeit als eines der wichtigsten Elemente der Arbeit angesehen wird, da sie es ermöglicht, den logischen Gedanken der Forschungsarbeit zu verfolgen.

Bei der Analyse der Referenzen des Papiers ist es wichtig, seine Stärken und Schwächen hervorzuheben. Das Papier ist nicht ordnungsgemäß zitiert, da einige Verweise im Text fehlen, zum Beispiel The Peninsula (2009) More Initiatives Urged for Disabled; United Nations Office of the High Commissioner for Human Rights (2009) Elected

Mitglieder des Ausschusses für die Rechte von Menschen mit Behinderungen; und einige andere. Außerdem fehlt die im Hauptteil zitierte Quelle – Bill Gosse, persönliche Mitteilung, 25. März 2009 – im Literaturverzeichnis, da die Zitierweise nicht korrekt ist. Einige Mängel in der Organisation der Referenzen werden als Schwäche der Arbeit angesehen; es sollte jedoch betont werden, dass alle Quellen aktualisiert sind und sich auf das Jahr 2009 beziehen, was bedeutet, dass die verwendeten Informationen auf neuen Fakten und Schlussfolgerungen basieren. Alle Quellen werden als gültig erachtet, obwohl die Verwendung von Wikipedia nicht fortschrittlich ist: Wikipedia (2009) Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen.

Der Aufsatz ist durch die Verwendung komplexer Sätze und zusammengesetzter Strukturen unter Einbeziehung verschiedener Klarstellungen und Erweiterungen geschrieben. Es ist anzumerken, dass das Papier einige Rechtschreib- und Druckfehler enthält, aber im Allgemeinen ist es angemessen und logisch geschrieben. Der Autor verwendet eine Reihe von Abkürzungen und Verkürzungen wie UNSRD, UN, CAN-Q usw. in Verbindung mit Eigennamen, Rayyan, Duhail, Katar usw.

Der Schreibstil der Arbeit entspricht den Anforderungen der akademischen Normen; es muss betont werden, dass es notwendig ist, allgemeine Ideen wegzulassen und sich an konkrete statistische Daten und recherchierte Fakten zum Thema zu halten. Dem Autor der Arbeit ist es gelungen, die Kernpunkte des Themas zusammenzufassen und problematische Aspekte im Zusammenhang mit den Aktivitäten von Menschen mit Behinderungen im CNA (College of the North Atlantic) kritisch zu erläutern. Die Informationen basieren auf den Besonderheiten der KNA in Katar, die eine Bewertung der Ausbildung, der Betriebsstrategien und des technologischen Fortschritts im Ausbildungsprozess von Behinderten ermöglichen.

Der Beitrag des Autors wird durch die Liste der Empfehlungen für körperlich behinderte Menschen offengelegt, damit sie Zugang zu Operationen, Fakultäten und Ausbildungsaktivitäten in CAN-Q erhalten. Das Papier schien die wichtigsten Möglichkeiten zu kombinieren, die im Staat Katar von den Universitäten Duhail und Rayyan angeboten werden. Der Fluss der aus verschiedenen Quellen recherchierten Informationen wird mit dem kritischen Überblick des Autors über die Situation auf der Grundlage von realen Fakten und Studien kombiniert.

Es muss betont werden, dass die Arbeit “An Audit of the Accessibility of the College of the North Atlantic-Qatar to Individuals with Physical Disabilities” (Prüfung der Zugänglichkeit des College of the North Atlantic-Qatar für Personen mit körperlichen Behinderungen) Stärken und Schwächen des akademischen Schreibens zu enthalten schien, was es ermöglichte, angemessene Erfahrungen für die geschickte Gestaltung der Arbeit zu sammeln.

Referenzen

“An Audit of the Accessibility of the College of the North Atlantic-Qatar to Individuals with Physical Disabilities” (2009). Audit der Zugänglichkeit, EDUC 6222.