Ein Überblick über die ‘PESTLE’ Fallstudie

Words: 863
Topic: Fallstudie

PESTLE” ist ein wichtiges Instrument zur Analyse der Umweltfaktoren, die für die Entwicklung einer Organisation entscheidend sind. Der Buchstabe “P” steht für politische Faktoren. Zu diesen Faktoren gehören Wirtschaftsblöcke wie die Europäische Union (EU), staatliche Vorschriften und Gesetze, die den Betrieb von Unternehmen regeln.

Politische Faktoren scheinen große Auswirkungen auf den Fortschritt jeder Organisation zu haben, da sie den rechtlichen Rahmen bilden, innerhalb dessen Organisationen arbeiten. Der Buchstabe “E” steht für wirtschaftliche Faktoren. Auch wirtschaftliche Faktoren haben Auswirkungen auf die Entwicklung einer Organisation.

Dazu gehören Steuern, Haushaltsvorschriften und Wirtschaftsmodelle. Diese Faktoren beeinflussen die Mittelzuflüsse und -abflüsse einer Organisation. Der dritte Buchstabe “S” steht für soziale Faktoren. Zu den sozialen Faktoren gehören die demografische Entwicklung, der kulturelle Aufbau der Gesellschaft und der Lebensstil. Der vierte Buchstabe “T” steht für technologische Faktoren.

Die Technologie hat zahlreiche Auswirkungen auf den Fortschritt und das Glück von Organisationen. Die Technologie hat zu effizienten Organisationen geführt und damit zu einer Steigerung der Leistung und Produktivität der Mitarbeiter. L” steht für die rechtlichen Aspekte, die die Organisation betreffen. Die rechtlichen Aspekte bestimmen die Tätigkeiten, die eine Organisation ausüben kann. Der rechtliche Rahmen kann das Unternehmensgesetz umfassen, das die Tätigkeit aller Einheiten regelt. Der letzte Buchstabe “E” steht für Umweltfaktoren. Hier geht es um die Geschehnisse in der nationalen und globalen Szene.

QVC ist im Einzelhandel tätig, d. h. es kauft Waren von den Herstellern ein und verkauft sie gegen eine bestimmte Gewinnspanne an seine Kunden. Politische Faktoren haben sich auf diese Organisationen ausgewirkt, als sie versuchten, in neue lukrative Märkte in der EU einzudringen.

Es gibt bestimmte Vorschriften, die das Unternehmen befolgen muss. Dies hat dazu geführt, dass die Einnahmen aus diesen Ländern, deren Potenzial groß ist, minimal sind. Die wichtigste externe Kraft, die das Unternehmen beeinflusst hat, ist der technologische Fortschritt. Die Fortschritte in diesem Sektor haben die Tätigkeit von QVC massiv verändert.

Das Unternehmen kann nun mehr Werbung für die von ihm angebotenen Produkte drehen. Darüber hinaus kann das Unternehmen auch viele Details über die Verwendung der von ihm verkauften Produkte einfügen. Der technologische Fortschritt hat diesem Unternehmen viele Möglichkeiten eröffnet. QVC wählt die Kanäle mit den meisten Zuhörern aus, um seine Werbung zu senden.

Außerdem hat QVC die Möglichkeit, die Betriebskosten zu senken, indem es die wirtschaftlichsten Kanäle wählt. Auch die gesellschaftlichen Trends haben die Geschicke dieses Unternehmens verändert. Zunächst wurden die Dienste von QVC nur langsam angenommen. Die Massen haben sich jedoch vom konventionellen Einkaufen abgewandt und die von QVC angebotene Form angenommen.

QVC hatte eine einzigartige Nische gefunden, die den Einzelhandel veränderte, indem es den Kunden ermöglichte, Produkte von zu Hause aus zu bestellen. Auch die Umweltfaktoren haben dieses Unternehmen massiv beeinflusst.

Die Globalisierung ist ein Trend in der Unternehmenswelt, der die Unternehmen ermutigt, andere lukrative Märkte außerhalb ihrer Grenzen zu suchen. So hat sich QVC auf den europäischen Markt gewagt. Dieser Markt bietet beträchtliche Renditen. Das rechtliche Umfeld in Amerika ist entspannt, so dass die Unternehmen ihre Kreativität bei der Gewinnung und Pflege von Kunden ausleben können.

QVC ist in der Einzelhandelsbranche tätig. Die Branche ist attraktiv, da sie einen enormen Umsatz hat, wie die Einnahmen von QVC zeigen. Die Branche hat erheblich von den Fortschritten im Kommunikationssektor profitiert. Der Kommunikationssektor scheint ein unerlässlicher Verbündeter für dieses Segment des Einzelhandels zu sein, das bei der Kundengewinnung auf die Medien angewiesen ist.

Außerdem ist sie in hohem Maße von der Kreativität der beteiligten Unternehmen abhängig. Die Kreativität wird bei der Entwicklung von Programmen und Werbeaktionen genutzt, die die Massen anlocken und informieren. Die von den Unternehmen des Sektors erzielten Erträge haben viele Investoren angezogen. Der Sektor ist jedoch kapitalintensiv und kann einige Investoren abschrecken. Ungeachtet des Kapitalbedarfs bietet die Branche höhere Renditen als die meisten Investitionen.

QVC bezieht seinen Wettbewerbsvorteil aus verschiedenen Faktoren, wie z. B. den Investitionen, die es getätigt hat. Das Unternehmen ist Partnerschaften mit verschiedenen Sendern eingegangen, die es ihm ermöglicht haben, seine Produkte zu vermarkten. Ein Beispiel für eine solche Partnerschaft war die Oprah Winfrey Show, die dazu beitrug, die Produkte von QVC an die zahlreichen Zuschauer der Show zu vermarkten.

Darüber hinaus erwarb QVC auch einige Unternehmen, die seine Tätigkeit ergänzen sollten. Zu diesen Firmen gehört die Dominique Corporation, die Schmuck verkauft. Darüber hinaus erwarb es auch den Cable Network Shopping Channel. Cable Network Shopping Channel war einer der Konkurrenten des Unternehmens in diesem Sektor.

Durch den Erwerb solcher Unternehmen konnte das Unternehmen sein Marktsegment festigen, indem es seinen Zugang zu den meisten Kunden erweiterte. QVC schloss auch Vereinbarungen mit den meisten Kabelnetzbetreibern in der Branche ab. Dies ermöglichte es dem Unternehmen, bei einem großen Pool potenzieller Kunden zu werben.

Die oben genannten Fähigkeiten haben es dem Unternehmen ermöglicht, sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Der wichtigste Aspekt dieser Organisation ist das Marketing oder die Sendezeit, um die Kunden über die Produkte zu informieren, die QVC anbietet. Trotz des Wettbewerbsvorteils sollte QVC strategische Vereinbarungen anstreben, die es ihm ermöglichen, mehr Kunden zu erreichen.

Die Arbeitskräfte sind die wichtigste Ressource in einem Unternehmen. Die Mitarbeiter sind auch für Innovationen in Unternehmen verantwortlich. Um innovative Fähigkeiten zu entwickeln, sollte QVC seine Mitarbeiter motivieren und eine Politik einführen, die Kreativität und Innovation fördert. Eine solche Politik sollte erhebliche Investitionen in Forschung und Umschulung vorsehen.