Der Diversitätsplan der American Express Company Aufsatz

Words: 211
Topic: Geschäftlich

Im Umgang mit Mitarbeitern in aller Welt konzentriert sich American Express auf drei Prioritäten: Flexibilität am Arbeitsplatz, individueller Ansatz und effiziente Führung. Diese Säulen bieten den Führungskräften die Möglichkeit, sich erfolgreich mit den Mitarbeitern an entfernten Standorten zu koordinieren und ihre Erfahrung in der Kommunikation mit einer kulturell vielfältigen Gemeinschaft zu erweitern. Da das Unternehmen mit Mitarbeitern unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft zusammenarbeitet, ist zunächst einmal Flexibilität unabdingbar, um die Bequemlichkeit und Leistungsfähigkeit des Personals zu gewährleisten. Der Diversitätsplan lässt die Entwicklung von Teilzeitbeschäftigungsmöglichkeiten sowie spezifische Arbeitsvereinbarungen zu. Die zweite Priorität bezieht sich auf die Entwicklung umfassender Sozialleistungsprogramme für die Mitarbeiter, um deren physisches und moralisches Wohlergehen zu gewährleisten. Darüber hinaus ist American Express bestrebt, die besten Talente zu finden und fähige Mitarbeiter für das Unternehmen zu gewinnen. Die dritte Priorität ist mit der Ausbildung einer neuen Generation von Führungskräften verbunden, die die Zukunft gestalten, die Kunden begeistern, die Mitarbeiter ermutigen und die Ziele des Unternehmens erfüllen sollen. Die Kombination dieser Dimensionen ermöglicht es den Führungskräften des Unternehmens, eine Win-Win-Lösung zu schaffen, um in einer vielfältigen Gemeinschaft zu operieren und mehr Mitarbeiter und Kunden anzuziehen. Die Anerkennung der Vielfalt ist eine weitere wichtige Voraussetzung für die Förderung des internationalen Geschäfts und der Kommunikation innerhalb des Unternehmens und darüber hinaus.