Business Performance Measures Aufsatz

Words: 1433
Topic: Geschäftlich

Einführung

Die Welt ist in fast allen Aspekten des menschlichen Lebens sehr wettbewerbsfähig geworden, so dass es notwendig ist, die Leistung zu steigern, damit die Unternehmen ihren täglichen Betrieb aufrechterhalten können. Regierungen, Nichtregierungsorganisationen und einzelne Firmen mussten kosteneffiziente Wege finden, um sicherzustellen, dass ihre Geschäftstätigkeit trotz der hohen Inflationsrate, die außer Kontrolle zu geraten scheint, lebensfähig ist.

Es ist allgemein bekannt, dass die Modernisierung zu einem harten Wettbewerb bei der Qualität und Quantität der produzierten Waren und Dienstleistungen geführt hat, und dass diejenigen Unternehmen, die die erforderlichen Produktionsstandards erfüllen, weiterhin tätig sind. Einige Unternehmen haben eine Monopolstellung eingenommen, andere haben sich unter verschiedenen Namen zusammengeschlossen, um die Effizienz ihrer Dienstleistungen zu steigern.

Unabhängig davon, welchen Ansatz ein Unternehmen verfolgt, um seine Leistung zu steigern, gibt es verschiedene Maßnahmen, die es einführen muss, um seine Leistung zu bewerten. In diesem Aufsatz werden einige der Leistungsmaßnahmen, die ein Unternehmen ergreifen kann, die Vorteile, die solche Maßnahmen dem Unternehmen bringen, und die Maßnahmen, die es im Hinblick auf die Ergebnisse dieser Maßnahmen ergreifen kann, beschrieben.

Leistung ist ein in der Wirtschaft gebräuchlicher Begriff, der sich auf den Wert des Geschäftsergebnisses bezieht, das zur Bewertung der Lebensfähigkeit eines Unternehmens in Form von Gewinnen oder Verlusten verwendet wird. Sie wird auf zwei Arten gemessen, nämlich anhand des Volumens der produzierten Waren und Dienstleistungen und der aus den Verkäufen erzielten Gewinne oder Verluste.

Eine Maßnahme ist jeder Ansatz, der zur Verwirklichung eines Ziels durch ein Unternehmen unternommen wird (Cokins 2009). Leistungskennzahlen sind also Schritte, die ein Unternehmen unternimmt, um seine Position im Hinblick auf die Geschäftstätigkeit zu ermitteln.

In dieser Diskussion geht es um Maßnahmen im Bereich der Humanressourcen sowie der Produkte und Dienstleistungen als wesentliche Instrumente zur Bewertung der Leistung eines jeden Unternehmens.

Die Humanressourcen spielen in allen Organisationen eine sehr wichtige Rolle im täglichen Geschäftsbetrieb. Daher sind sie ein wichtiger Aspekt, der nicht von der Leistung isoliert werden kann.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass der Mensch in allen Betrieben einen größeren Prozentsatz der Arbeitskräfte ausmacht und in Bereichen, in denen Maschinen eingesetzt werden, der Mensch für deren Steuerung zuständig ist. Leistungsmessungen im Bereich der Humanressourcen haben verschiedene Dimensionen, darunter Leistungsbewertungen, Produktivitätsberichte, Umsatz, Fehlzeiten und Umfragen zur Mitarbeiterzufriedenheit.

Leistungsbewertungen sind wichtige Maßnahmen, die Unternehmen ergreifen, um das Produktionsniveau ihrer Arbeitnehmer zu beurteilen. Die Leistung wird auf der Grundlage der akademischen Qualifikationen, der Erfahrung, der Interessen und der Fähigkeiten der Arbeitnehmer bewertet, die für die Erbringung qualitativ hochwertiger Arbeit unerlässlich sind (Luecke 2006). Ein Arbeitnehmer, der nicht über die erforderlichen Fähigkeiten verfügt, wird mit größerer Wahrscheinlichkeit schlechte Arbeit abliefern, während eine erfahrene Person gute Chancen auf eine bessere Leistung hat.

Dies ist ein wesentliches Bewertungsinstrument, da es der Unternehmensleitung ermöglicht, das Potenzial der Mitarbeiter zu erkennen, und dies hilft ihr bei der Zuweisung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten entsprechend den Fähigkeiten des Mitarbeiters zu erfüllen. Ein Unternehmen kann beschließen, seine Mitarbeiter weiterzubilden, um ihre Fähigkeiten und Kenntnisse zu erweitern, indem es ihre Teilzeitausbildung fördert und ihnen mehr Freistellungen gewährt, damit sie an den Kursen teilnehmen können.

Rechtzeitige und genaue Informationen über die Leistung der Mitarbeiter helfen dem Management, die schwachen Leistungsbereiche zu erkennen und zu planen, wie sie entwickelt werden können, um sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter ihr Bestes geben.

Berichte über die Arbeitsproduktivität können von der Geschäftsleitung als Maßnahmen zur Bewertung der Unternehmensleistung erstellt werden. Es sollte beachtet werden, dass jeder Mitarbeiter eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der Produktivität eines Unternehmens spielt, unabhängig von der Position der Person in einem Unternehmen. Alle Positionen in einem Unternehmen werden mit dem Ziel geschaffen, die Leistung zu steigern, und es gibt keine Abteilung oder Position, die als minderwertig gegenüber anderen behandelt werden sollte.

Das Unternehmen ist wie ein Körper, während die Arbeitnehmer wie die Organe sind, die dafür sorgen, dass der Körper richtig funktioniert und gesund ist. Die Berichte über die Produktivität der Arbeitnehmer helfen der Unternehmensleitung, die spezifischen Fähigkeiten jedes Arbeitnehmers zu erkennen und eine Verallgemeinerung der Leistung der Arbeitnehmer zu vermeiden (Cokins 2009).

Mitarbeiter, deren Leistungen beständig hinter den Erwartungen des Unternehmens zurückbleiben, sollten im Voraus gewarnt und beraten werden, aber wenn sie sich nicht bessern, sollten sie entlassen und andere Mitarbeiter mit Aussicht auf bessere Leistungen eingestellt werden. Diese Maßnahme hilft der Unternehmensleitung bei der Planung künftiger Expansionen des Unternehmens in Bezug auf seine Belegschaft und Produktion.

Alle Arbeitnehmer sollten an ihrem Arbeitsplatz qualitativ hochwertige Zeit verbringen, um die Produktion und Effizienz zu steigern. Es sollte beachtet werden, dass Zeit ein sehr wichtiger Faktor im Produktionsprozess ist und klug eingesetzt werden sollte (Luecke 2006), daher sollten die Arbeitnehmer sicherstellen, dass sie bei der Arbeit konstruktiven Tätigkeiten nachgehen. Anwesenheitslisten helfen der Unternehmensleitung, ihre Mitarbeiter hinsichtlich der Anzahl der Stunden, die sie der Arbeit widmen, zu beurteilen.

Diejenigen, die häufig vom Dienst abwesend sind, sollten sofort entlassen werden, da dies von Nachlässigkeit, mangelndem Interesse und fehlender Eigeninitiative der Mitarbeiter zeugt. Diese Maßnahme hilft dabei, die Menge an Arbeit zu ermitteln, die eine Person in einer bestimmten Zeit leisten kann. Je mehr Zeit bei der Arbeit verbracht wird, desto mehr Dienstleistungen oder Waren werden produziert und umgekehrt. Das Unternehmen ist in der Lage, die Produktion seiner Dienstleistungen oder Waren vorauszuplanen.

Ein Unternehmen kann auch Umsatzerhebungen durchführen, um festzustellen, ob es in der Lage ist, Waren und Dienstleistungen innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu produzieren. Diese Erhebungen helfen dem Unternehmen, sein Potenzial zu ermitteln und zu beurteilen, ob es die Erwartungen erfüllt.

Diese Maßnahme wird dem Unternehmen helfen, die produktiven und die ruhenden Bereiche zu ermitteln. Sie gibt der Unternehmensleitung einen Einblick in die künftige Planung in Bezug auf die Zuweisung von Haushaltsmitteln an verschiedene Abteilungen, um deren Effizienz in der Produktion zu steigern.

Der zweite Ansatz zur Leistungsmessung besteht in der Verwendung von Produkt- und Servicemaßnahmen. Der erste Schritt bei diesem Ansatz ist die Durchführung von Erhebungen über den Grad der Kundenzufriedenheit in Bezug auf die Qualität und Quantität der von einem Unternehmen angebotenen Waren und Dienstleistungen (Cokins 2009). Dies kann durch Fragebögen oder durch Befragungen geschehen, die darauf abzielen, den Grad der Zufriedenheit der Kunden mit den Dienstleistungen des Unternehmens zu ermitteln.

Diese Maßnahme hilft dem Unternehmen, Schwachstellen eines Produkts oder einer Dienstleistung zu erkennen und sie so schnell wie möglich zu korrigieren. Sie hilft einem Unternehmen bei der Planung, wie das Auftreten solcher Fehler in Zukunft vermieden werden kann. Sie ermöglicht es dem Unternehmen, die Vorlieben der Kunden zu erkennen.

Die Rücklaufquoten helfen den Unternehmen bei der Bewertung ihrer Leistung, da sie Aufschluss darüber geben, inwieweit das Produkt oder die Dienstleistung den Markt durchdrungen hat. Durch die Durchführung dieser Erhebung kann die Geschäftsleitung die verschiedenen Marketingstrategien ermitteln, die es ihr ermöglichen, ihre Dienstleistungen in fast allen für sie zugänglichen Regionen anzubieten. Das rechtzeitige Erkennen der Probleme, die sich aus dieser Erhebung ergeben, hilft dem Unternehmen, seine Marketingstrategien zu ändern oder andere Strategien zur Vermarktung seiner Produkte anzuwenden.

Ein Unternehmen kann sich dafür entscheiden, seine Leistung zu bewerten, indem es die Ausfallraten seiner Produkte untersucht, um die Wirksamkeit seiner Dienstleistungen zu ermitteln. Auf diese Weise kann das Unternehmen die Gründe für das Scheitern der Produkte ermitteln und analysieren, ob dies auf schlechte Qualität oder fehlende Informationen über die Verwendung des Produkts zurückzuführen ist, und die Probleme so schnell wie möglich beheben (Cokins 2009). Die Misserfolgsquote von Produkten trägt dazu bei, künftige Annahmen zu beseitigen, indem die aktuellen Wahrnehmungen der Kunden hinsichtlich der Qualität der angebotenen Dienstleistungen korrigiert werden.

Die Anzahl der Kunden, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums bedient wurden, ist ein wesentlicher Schritt zur Messung der Leistung eines jeden Unternehmens. Sie liefert relevante Informationen über das in einem bestimmten Zeitraum erzielte Umsatzvolumen. Anhand dieser Erhebungsmaßnahme kann ein Unternehmen beurteilen, ob der Preis der Waren, der Zeitpunkt des Verkaufs, die Effizienz der Arbeitgeber oder die Menge der produzierten Waren die Anzahl der bedienten Kunden bestimmt (Luecke 2006).

Rechtzeitige und genaue Informationen, die durch diese Umfrage gewonnen werden, helfen der Geschäftsleitung bei der Vorausplanung und der Entscheidung, ob die Zahl der Mitarbeiter erhöht werden soll, um lange Warteschlangen zu vermeiden, oder ob die Betriebszeiten verlängert werden sollen, um viele Kunden innerhalb kürzester Zeit bedienen zu können.

Schlussfolgerung

Alle Unternehmensinvestitionen beruhen auf der Nutzung aller Möglichkeiten, Gewinne zu erzielen und gleichzeitig den Kunden hochwertige Waren und Dienstleistungen anzubieten. Wenn nicht frühzeitig wichtige Schritte zur Überwachung der Leistung eines Unternehmens unternommen werden, können große Verluste entstehen, die zur Einstellung der Geschäftstätigkeit führen. Daher ist es wichtig, dass Unternehmen Leistungserhebungen durchführen, um ihre Rentabilität zu ermitteln.

Referenzen

Cokins, G. (2009). Performance Management: Integrating Strategy Execution, Methodologies, Risk and Analytics (Wiley and SAS Business Series). New York: Wiley Publishers.

Luecke, R. (2006). Harvard Business Essentials: Leistungsmanagement: Messen und Verbessern Sie die Effektivität Ihrer Mitarbeiter. Boston: Harvard Business Review.