Bericht über die Praktikumsvorteile der Bahrain Development Bank

Words: 1545
Topic: Geschäftlich

Beschreibung des Bankensektors

Der Bankensektor ist einer der am schnellsten wachsenden Wirtschaftszweige der Welt. Der Grund für diese Feststellung ist, dass fast alle anderen Wirtschaftszweige auf das Bankgewerbe angewiesen sind, wenn es um finanzielle Erleichterungen geht. Die Banken sind von entscheidender Bedeutung, wenn es um die Finanzierung der Entwicklung sowohl in den kleinen als auch in den großen Sektoren der Wirtschaft geht. Nicht nur die großen Unternehmen sind bei der Finanzierung ihrer Entwicklungen auf das Bankwesen angewiesen, sondern auch die kleinen und mittleren Unternehmen sind heute zu wichtigen Kunden des Bankwesens geworden. Man kann also sagen, dass die Nachfrage nach Dienstleistungen im Bankensektor mit dem zunehmenden Bedarf an finanzieller Entwicklung zur Erleichterung des Wachstums in verschiedenen Wirtschaftssektoren weiter steigt. Dies hat die Expansion der Banken erforderlich gemacht, um die Kapazität zu erhöhen, die wachsende Zahl von Kunden zu bedienen. Banken expandieren häufig durch die Erweiterung der Palette von Finanzdienstleistungen und -paketen, die sie ihren Kunden anbieten. Die Finanzbedürfnisse der Kunden sind unterschiedlich, und so müssen die Banken ihre Dienstleistungen so strukturieren, dass sie in der Lage sind, die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen. Die Vielfalt der von den Banken angebotenen Finanzdienstleistungen spiegelt die unterschiedlichen finanziellen Bedürfnisse und Fähigkeiten der Kunden wider. Die Ausweitung der Dienstleistungen und Aktivitäten im Bankensektor bedeutet, dass die Zahl der Mitarbeiter in der Branche zunimmt, um die Dienstleistungen für die Kunden zu erbringen. Der Bankensektor gehört daher auch zu den führenden Arbeitgebern der Welt.

Wenn man sich auf den Bankensektor in Bahrain beschränkt, wird argumentiert, dass dieser Sektor eine entscheidende Rolle dabei gespielt hat, das Land zu einem der führenden Finanzzentren in der Region zu machen. Der Bankensektor in Bahrain ist in zwei Bereiche unterteilt: islamische Banken und konventionelle Banken. Mehr als 85 Prozent des Finanzvermögens im Finanzsektor Bahrains entfallen auf den Bankensektor. Das konventionelle Banksegment ist breiter gefächert als das islamische Segment. Das konventionelle Segment besteht aus insgesamt 23 Privatkundenbanken und 69 Großkundenbanken. Darüber hinaus gibt es zwei Spezialbanken und 36 Niederlassungen von Banken in Übersee. Das islamische Bankensegment wurde auf der Grundlage gegründet, dass Bahrain ein muslimisches Land ist. Das islamische Bankwesen bietet Produkte und Dienstleistungen an, die mit der Scharia konform sind. Zu diesem Segment gehören 6 Privatkundenbanken und 18 Großkundenbanken (Central Bank of Bahrain, n.d.).

Die Vermögenswerte des bahrainischen Bankensektors belaufen sich auf rund 200 Milliarden US-Dollar. Dies übersteigt bei weitem das durchschnittliche jährliche Bruttoinlandsprodukt (BIP) des Landes. Für das Wachstum des Bankensektors werden mehrere Faktoren verantwortlich gemacht. Zu diesen Faktoren gehören die Einführung der Marktwirtschaft im Lande, eine sinnvolle Steuer- und Wirtschaftspolitik, die Internationalisierung des regulatorischen Umfelds im Lande und das Vorhandensein hochqualifizierter und effizienter Arbeitskräfte. Die vorherrschenden Bedingungen im bahrainischen Bankensektor haben eine beträchtliche Anzahl internationaler Bankinstitute angezogen, die sich in dem Land niederlassen wollen. Die enormen Einnahmen aus der Ölindustrie fördern den Geldfluss in der Wirtschaft und stärken damit die Rolle des Bankensektors bei der Reinvestition des Geldes, das aus der Ölindustrie stammt (Central Bank of Bahrain, n.d.).

Beschreibung des Unternehmens

Die Bahrain Development Bank ist ein staatliches Unternehmen, dessen Ziel es ist, die wirtschaftliche Entwicklung anzustoßen und zu fördern. Die Bank nahm ihre Tätigkeit im Jahr 1992 im Rahmen der Pläne der Regierung Bahrains auf, die Entwicklung des Landes durch Investitionen zu fördern. Seitdem ist die Bank durch die Diversifizierung ihres Dienstleistungsangebots gewachsen. Die Bank hat ihre Dienstleistungen immer wieder angepasst, um den unterschiedlichen Investitionsanforderungen ihrer Kunden gerecht zu werden. Das Hauptziel der Bank besteht darin, Investoren im Land bei der Gründung und Entwicklung neuer Unternehmen und Wirtschaftsprojekte zu unterstützen. Die Bank bietet eine Vielzahl von Finanzdienstleistungen an, die darauf abzielen, das Wachstum kleiner und mittlerer Unternehmen in den beiden wichtigsten Wirtschaftssektoren des Landes – Industrie und Dienstleistungen – zu fördern. Da die Bahrain Development Bank den Wert und die Bedeutung kleiner und mittlerer Unternehmen für die wirtschaftliche Entwicklung anerkennt, ist sie Teil der Initiativen der bahrainischen Regierung zur Förderung des Wachstums kleiner und mittlerer Unternehmen im Lande. Als öffentliches Unternehmen erfüllt die Bank sowohl die Vorschriften des konventionellen als auch des islamischen Bankwesens. Dies ermöglicht es der Bank, ihren Kundenstamm im Land zu erweitern, was wiederum dazu beiträgt, dass die Bank einen breiten Kundenstamm im Land bedienen kann (Almoayed Group, 2013).

Die kleinen und mittleren Unternehmen sind die wichtigsten Kunden und Nutznießer der Tätigkeit der Bahrain Development Bank. Die Bank arbeitet mit minimalen Gewinnen, was auf die Art ihrer Ziele und Aufgaben zurückzuführen ist. Sie vergibt Kredite an kleine und mittlere Unternehmen zu äußerst wettbewerbsfähigen Zinssätzen. Dies hilft den Unternehmen, sich weiterzuentwickeln, ohne dass sie mit der Rückzahlung der Kredite überfordert sind. Neben der Kreditvergabe an kleine und mittlere Unternehmen geht die Bank noch einen Schritt weiter und bietet ihren Kunden Schulungen und Beratungsdienste an. Dies geschieht durch das von der Bank ins Leben gerufene Programm zur Entwicklung des Unternehmertums und zur Gründung von Unternehmen. Die Bank finanziert ausländische Unternehmen, die die Bereitschaft und Initiative zeigen, die Bank bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen, z. B. durch das Angebot von Schulungen und Arbeitsplätzen für die Bürger des Landes (Ministerium für Industrie und Handel des Königreichs Bahrain, 2013).

Arbeitsbeschreibung

Während meines Praktikums bei der Bahrain Development Bank arbeitete ich als Personalentwicklungsbeauftragte. Die Bank hat eine umfangreiche Personalabteilung, die dafür sorgt, dass die Arbeitsabläufe in der Organisation ordnungsgemäß organisiert sind, damit die Bank ihren Auftrag in der bahrainischen Wirtschaft voll erfüllen kann. Die Personalentwicklungsbeauftragten haben die umfassende Aufgabe, dafür zu sorgen, dass die Arbeitspraktiken in der Organisation entsprechend den Kenntnissen und Fähigkeiten der Mitarbeiter organisiert werden. Meine Aufgabe als Personalentwickler bestand daher darin, die Geschäftsleitung dabei zu unterstützen, den Schulungsbedarf der Mitarbeiter in den einzelnen Unternehmensbereichen zu ermitteln. Dies war entscheidend für die Ausrichtung der Mitarbeiter auf die Aufgaben, die sie am besten erfüllen konnten. Meine Aufgabe bestand darin, die Qualifikationen sowohl der vorhandenen als auch der neuen Mitarbeiter des Unternehmens zu prüfen und der Geschäftsleitung dabei zu helfen, die Bereiche zu ermitteln, in denen die Qualifikationen verbessert werden mussten. Meine Aufgabe bestand darin, die Arbeitspraktiken des Unternehmens mit der Dynamik im Bankensektor zu verknüpfen, indem ich Aspekte der Abweichung zwischen den Fähigkeiten der Mitarbeiter und den Veränderungen des externen Umfelds, in dem die Bank tätig ist, aufzeigte. Dies war entscheidend für die Ermittlung des Schulungsbedarfs der Mitarbeiter durch den Personalchef der Bank. Die Ausbildungsprogramme in der Bank werden auf der Grundlage der Entwicklungen im Bankensektor entwickelt, und die Personalentwicklungsbeauftragten sind entscheidend für die Analyse der vorhandenen Fähigkeiten und deren Verknüpfung mit den Veränderungen im betrieblichen Umfeld der Bank.

Vorteile des Praktikums aus persönlicher Sicht

Mein Praktikum bei der Bahrain Development Bank hat mir in vielerlei Hinsicht viel gebracht. Zunächst einmal half mir das Praktikum, eine Menge Wissen über die Abläufe im Bankensektor in Bahrain zu sammeln. Das Verständnis für die Abläufe im Bankensektor ist gleichbedeutend mit dem Verständnis des mikro- und makroökonomischen Umfelds des Landes. Für einen Studenten der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre wie mich ist das Verständnis der Modalitäten und Trends im Bankensektor gleichzusetzen mit der Erforschung der mikro- und makroökonomischen Grundlagen des Landes. Während des Praktikums lernte ich die Rolle des Finanzsektors bei der wirtschaftlichen Entwicklung kennen, indem ich die Rolle der Bahrain Development Bank bei der Förderung von Investitionen im Lande untersuchte. Durch das Praktikum war ich in der Lage, die Realität theoretischer wirtschaftlicher Konzepte durch die Beobachtung der Praktiken in der Bank und in der Branche insgesamt zu ermitteln.

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Praktikums ist, dass es mir geholfen hat, Kontakte zu knüpfen und meine Erfahrungen im Bankwesen zu vertiefen. Als Personalentwickler während meines Praktikums gelang es mir, eine Vielzahl von aufkommenden Problemen im Bankensektor zu erforschen. Diese Themen wurden genutzt, um den Schulungsbedarf für die Mitarbeiter der Bahrain Development Bank zu ermitteln. Dadurch habe ich grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen über die Faktoren erworben, die die Abläufe im Bankensektor und in der Wirtschaft im Allgemeinen bestimmen. Ich kann daher sagen, dass ich durch das Praktikum eine Reihe von Erfahrungen und Kenntnissen gesammelt habe, die für das Funktionieren von Finanzinstituten im heutigen wirtschaftlichen Umfeld entscheidend sind. Das Knüpfen von Kontakten mit einer großen Anzahl von Managern hat mir geholfen, mein Arbeitsprofil im Unternehmen zu erweitern, wodurch ich auf dem Arbeitsmarkt besser vermarktbar bin. Das Praktikum hat mir auch geholfen, mein Wissen über Personalmanagement im Allgemeinen und über Personalpraktiken im Bankenumfeld zu erweitern.

Wöchentliche Abmeldung

Das Praktikum dauerte insgesamt 12 Wochen oder einen Zeitraum von drei Monaten. Die Arbeit in der Abteilung, in der ich eingesetzt war, wurde jede Woche organisiert. Die Organisation der Arbeit auf dieser Grundlage war insofern wünschenswert, als sie der Bank half, eine kurzfristige Bewertung der Arbeit und die Durchführung von Kontrollen vorzunehmen, um die langfristigen Ziele der Bank zu verwirklichen.

Während meines Praktikums in der Personalentwicklungsabteilung der Bahrain Development Bank konnte ich mehrere Aktivitäten für die Organisation durchführen. Die erste Woche war für mich eine Orientierungswoche, in der ich in alle Unterabteilungen der Personalentwicklung eingeführt wurde. Es ist wichtig zu beachten, dass in der nachstehenden Tabelle nur die Haupttätigkeiten aufgeführt sind. Das bedeutet, dass andere Routinetätigkeiten nicht in das Protokoll aufgenommen wurden. Es ist auch wichtig zu beachten, dass die abgeschlossenen Arbeiten auf individuellen Arbeiten beruhen und nicht unbedingt mit den Vorkommnissen in der Bank übereinstimmen.

Referenzen

Almoayed-Gruppe. (2013). Bahrain Entwicklungsbank. Web.

Zentralbank von Bahrain. (n.d.). Bankwesen. Web.

Königreich Bahrain Ministerium für Industrie und Handel. (2013). Die Entwicklungsbank von Bahrain. Web.