Ben Ohau Lodge Management Essay

Words: 556
Topic: Fallstudie

Wie aus dem Fall hervorgeht, zielt die Ben Ohau Lodge mit ihren exklusiven und teuren Dienstleistungen auf eine Marktgruppe der “sehr wohlhabenden Welt” ab. Zu den allgemeinen Merkmalen, die wahrscheinlich mit dieser Zielgruppe in Verbindung gebracht werden, gehören Dinge wie berühmte, superreiche und hochfliegende Touristen jeglicher Art, die eine Art von Privatsphäre in einer abgelegenen und friedlichen Umgebung suchen würden. Der Ort wird zu einem exklusiven Standard gemacht, der dem Status von Playboys, Weltenbummlern und sogar Staatsoberhäuptern entspricht, die ihren Weg nach Neuseeland finden könnten.

Es besteht kein Zweifel daran, dass die meisten Zielkunden für die exklusiven Attraktionen in dieser Lodge eher Ausländer als Neuseeländer sind. Ein klarer Beweis für diese Annahme findet sich in Rebecks Erkenntnis, dass Reisende, die das Land häufig besuchen, sich regelmäßig darüber beschweren, dass die örtlichen Attraktionen und Unterkünfte weit unter dem Standard von Übersee liegen.

Dies veranlasste ihn jedoch dazu, eine Reihe von prächtigen Einrichtungen für Touristen und andere anspruchsvolle Kunden zu entwerfen und zu entwickeln. Freizeitaktivitäten wie Fotosafaris in einem der schönsten Parks des Landes und Hubschrauberrundflüge über den nahe gelegenen See gehören zu den Hauptattraktionen dieses exklusiven Angebots. Dies sind jedoch einige der Dinge, die das Unternehmen in die Kritik einer Gruppe von Menschen bringen würden, die annehmen würden, dass es sich mehr um Ausländer als um Einheimische kümmert.

In Anbetracht des prächtigen Charakters des Hafens besteht kein Zweifel daran, dass die Zielkunden wahrscheinlich große Erwartungen in Bezug auf das Angebot und die Qualität der dort angebotenen exklusiven Dienstleistungen haben werden. Die Lodge soll bereits in den ersten Tagen ihres Bestehens viele Besucher angezogen haben, was potenziellen Kunden ein positives Bild der Attraktion vermitteln könnte. In Anbetracht der geschäftlichen und gesellschaftlichen Kreise, in denen die Attraktion angesiedelt ist, wird niemand an der Zuverlässigkeit der Dienstleistungen zweifeln, die sie ihren Kunden bietet.

Die Ben Ohau Lodge dürfte für das Land, seine Eigentümer und auch für seine geschätzten Kunden aus dem In- und Ausland viele Komplikationen mit sich bringen. Da die Lodge von einem Umweltschützer geleitet wird, wird sie wahrscheinlich positive Maßnahmen auslösen. Wie in diesem Fall zu sehen ist, wurden die meisten Einrichtungen der Lodge sorgfältig so konzipiert, dass sie zur Erhaltung der Umwelt beitragen, anstatt sie zu zerstören.

In Anbetracht der herausragenden Opulenz der Lodge wird sie wahrscheinlich auch als wichtige Touristenattraktion dienen und so dem Tourismussektor des Landes einen positiven Impuls geben. Die Hauptattraktionen des Ortes in Verbindung mit den architektonischen Entwürfen auf dem Gelände werden wahrscheinlich neue Entwicklungen in der Region auslösen und so zum Wachstum und wirtschaftlichen Fortschritt der gesamten Region und ihrer Nachbarschaft beitragen.

Darüber hinaus haben sowohl inländische als auch ausländische Touristen einen Grund, ihre Freizeit in diesem einzigartigen Reservat, das speziell für ihre Bedürfnisse konzipiert wurde, auf die wünschenswerteste Weise zu verbringen.

Ungeachtet des scheinbar großen Erfolgs des Unternehmens sind die Chancen für mögliche Entwicklungen jedoch begrenzt, da es für das Unternehmen nicht einfach wäre, Marktforschung zu betreiben. Die meisten der Zielkunden sind Ausländer, und es könnte schwierig sein, mit ihnen regelmäßig in Kontakt zu treten, um ihre Meinungen und Vorschläge zu den verschiedenen Einrichtungen der Lodge einzuholen.

In Anbetracht des hohen Bekanntheitsgrades der Lodge und ihres einzigartigen Angebots an teuren Einrichtungen besteht kein Zweifel daran, dass es im ganzen Land nur wenige Lodges dieser Art gibt, und aus diesem Grund wird es für das Unternehmen nicht einfach sein, Marktforschung zu betreiben.