Avenue Park Garden Service Unternehmensbericht

Words: 5041
Topic: Geschäftlich

Geschäftliche Informationen

Avenue Park Garden Services (APGS) ist ein neu gegründetes Unternehmen in einem Vorort des Stadtteils Mott Haven in der South Bronx. Das Unternehmen wird seine Tätigkeit im März 2014 als Einzelfirma aufnehmen. Eine umfassende Abdeckung des Zielmarktes wird bereits zwei Monate vor dem Starttermin beginnen. Das Unternehmen wird in einem geografischen Gebiet, das Manhattan und den Stadtteil Mott Haven in der South Bronx umfasst, professionelle Gartenentwürfe, Landschaftsgestaltungsdienste und Reparaturdienste für Privatpersonen und Unternehmen anbieten. Die Hochsaison für das Unternehmen wird voraussichtlich zwischen März und Oktober liegen, die Nebensaison zwischen November und Februar. In der Nebensaison wird das Unternehmen seine Tätigkeit fortsetzen, allerdings mit einer begrenzten Anzahl von Kunden.

Zu den Hauptzielen des Projekts im ersten Betriebsjahr gehören: Erstens, die erfolgreiche Aufnahme des Geschäftsbetriebs im März 2014. Das zweite Ziel ist es, das führende Unternehmen für Gartenplanung, -gestaltung und -pflege in der gesamten Region Manhattan zu werden. Nicht zuletzt will das Unternehmen im ersten Jahr einen Umsatz von 120000 Dollar ohne Mehrwertsteuer (VAT) und einen Nettogewinn von 30000 Dollar vor Steuern und Promotorentnahmen erzielen. Im darauffolgenden Jahr (das in diesem Plan nicht enthalten ist) soll der Umsatz auf über 200000 $ steigen, wenn das Personal aufgestockt wird.

Abbildung 1: Finanzielle Vorausschau für das erste Jahr

Avenue Park Garden Service (APGS) wird alle Gartendienstleistungen nach den Bedürfnissen der Kunden anbieten. Zu den Dienstleistungen, die das Unternehmen anbieten wird, gehören: Gartenplanung und -gestaltung, Gartenbau, Landschaftsbau und Unterbringung, Rasenmähen, Rand- und Liegeflächenpflege, Beschneiden von Hecken, Entfernen von Klammern und die Pflege anderer besonderer Merkmale, wie z. B. Wasserspiele und architektonische Elemente im Freien.

Das Unternehmen ist ein Einzelunternehmen, das auch als Einzelkaufmann bezeichnet wird. Mit anderen Worten, der Inhaber (Projektträger) besitzt, führt und arbeitet auf Vollzeitbasis. Der Inhaber verfügt über umfangreiche und weitreichende Erfahrungen im Bereich des Gartenbaus. Er hat unter den führenden Gartenbauunternehmen in verschiedenen Funktionen gearbeitet, zuletzt als Betriebsleiter im professionellen Landschaftsbau und Gartenbau. Darüber hinaus verfügt er über einen Bachelor of Science in Gartenbau mit den Schwerpunkten Bodenkunde und Pflanzenvermehrung. Der Inhaber hat auch eine Reihe von Unternehmerkursen absolviert, darunter das Business Start-Up Program des Mott Havens Enterprise Board.

Neben dem Inhaber wird das Unternehmen im ersten Jahr ein zusätzliches fest angestelltes Personal haben, und es ist wahrscheinlich, dass im folgenden Jahr zwei zusätzliche Mitarbeiter benötigt werden. Die Einstellung erfolgt auf der Grundlage der folgenden Fähigkeiten: Landschafts-/Gartengestaltung, Anwendung erlernter oder erworbener Kenntnisse, Fähigkeit zur Ausführung körperlicher Arbeiten und hervorragende Kundenbetreuung. Tatsächlich hat das Unternehmen bereits den ersten Mitarbeiter gefunden, der in der ersten Woche des Betriebs seine Arbeit aufnehmen soll. Das Unternehmen wird vom Wohnsitz des Inhabers aus betrieben werden. Der Wohnsitz verfügt über angemessene Einrichtungen, um einen professionellen und gut organisierten Betrieb zu beherbergen, einschließlich eines gut ausgestatteten Büros, einer sicheren und soliden Werkstatt und eines Lagers.

Das Unternehmen wird Mitglied der New York Sate Turf and Landscape Association (NYSTLA) sein. Die NYSTLA gibt den Verhaltenskodex der Branche vor und bietet regelmäßige technische Schulungen für alle ihre Mitglieder an1. Der wichtigste Berater des Unternehmens ist das Mott Havens Enterprise Board. Das Unternehmen wurde von diesem Gremium bereits geschäftlich beraten. Zu den wichtigsten Geldgebern gehören unter anderem die American Express Bank, die Atlantic National Bank und die New York Private Bank and Trust.

Präziser Markt

Der Markt für Gartendienstleistungen in den Vereinigten Staaten ist in den letzten zehn Jahren mit einer durchschnittlichen Rate von 10 bis 15 Prozent gewachsen2. Auch in Manhattan und im Stadtteil Mott Haven der South Bronx (dem Zielmarkt) ist ein ähnlicher Trend zu beobachten. Die Wachstumsrate wird auf das wachsende Bewusstsein für die visuelle Wirkung und die Nutzung von Grünflächen um private und öffentliche Gebäude und Einrichtungen sowie kommerzielle Gebäude, z. B. Hotels, große Bed-and-Breakfasts, Büros und Produktionsstätten, zurückgeführt. Ein weiterer Faktor ist auf die aktuellen architektonischen Entwürfe zurückzuführen. Die heutigen Bauunternehmer und Ingenieure helfen und beraten ihre Kunden bei der Planung von Grünflächen, damit diese den aktuellen architektonischen Entwürfen entsprechen und die Bedürfnisse und Vorlieben der Kunden erfüllen.

Der wachsende Markt für Gartendienstleistungen ist auch eine Folge der grünen Revolution. Mit den jüngsten technologischen Durchbrüchen auf dem Gebiet der Landwirtschaft konnte der Nahrungsmittelbedarf der ständig wachsenden Bevölkerung durch die Vergrößerung der Anbauflächen gedeckt werden. Zu diesen Flächen gehören u. a. die Dächer von Hochhäusern, Hinterhöfe und bestimmte Räume3. Nicht zuletzt wächst der Markt aufgrund des vollen Terminkalenders vieler Menschen, insbesondere der Arbeiterklasse. Diese Menschen wollen Ergebnisse erzielen, haben aber keine Zeit, sich um solche Unternehmungen zu kümmern. Außerdem verfügen diese Menschen über ein relativ gutes Einkommen, um einen Experten mit der Durchführung der Aufgabe zu beauftragen.

Wie bereits erwähnt, gehören Manhattan, Mott Haven und die umliegenden Gebiete zu den Zielgebieten für den Verkauf. Die Dienstleistungen im Bereich der Landschaftsgestaltung und des Designs werden sich vor allem an Unternehmen, Regierungsgebäude und Neubauten in den Zielgebieten richten. Die Instandhaltungsdienste werden sich jedoch vor allem an Privathäuser in Manhattan und Umgebung richten sowie an die laufenden Garten- und Landschaftsprojekte, die das Unternehmen bereits plant.

Aus einer vom Inhaber in den letzten Monaten durchgeführten Untersuchung geht hervor, dass eine Reihe von Unternehmen zugesagt haben, mit dem Unternehmen zusammenzuarbeiten, wenn es seine Tätigkeit aufnimmt. Zwei lokale Behörden und andere benachbarte Organisationen haben bestätigt, dass sie das Unternehmen in ihre Ausschreibungen aufnehmen werden. Außerdem rechnet das Unternehmen damit, im ersten Betriebsjahr mehr als 50 Kunden für die Pflege von Privatgärten zu gewinnen. Ausgehend von der Erfahrung des Inhabers wird geschätzt, dass mehr als drei Viertel der Tätigkeit des Unternehmens auf Projektarbeit und der Rest auf Wartungsarbeiten entfallen wird.

Es wird erwartet, dass das Unternehmen auf seinem Zielmarkt zwei Gruppen von Wettbewerbern hat. Es handelt sich dabei um einzelne Gartenpflegebetriebe und große Betriebe. Einzelne Gartenpflegebetriebe bieten in der Regel grundlegende Landschaftsgestaltungsdienste, Rasenmähen und andere zusätzliche Dienstleistungen an. Die genaue Zahl dieser Unternehmen ist nicht leicht abzuschätzen, aber es handelt sich um etwa 30 echte Anbieter. Darüber hinaus gibt es einige Dienstleister, die zu dieser Gruppe gehören, aber vor allem in den Vorstädten illegal tätig sind.

Größere Betreiber bieten, ähnlich wie der Avenue Park Garden Service, umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Design, Landschaftsgestaltung und Pflasterung an. Diese Unternehmen haben feste Mitarbeiter und schätzungsweise 20 im Verkaufsgebiet des Unternehmens. Diese Unternehmen beschäftigen mehr als vier Mitarbeiter und haben eine beträchtliche Anzahl von Kunden. Zu den fünf großen Unternehmen auf dem Zielmarkt gehören: Mark Shields Garden and Landscape services, JCT groundwork, Property Services and Landscaping, Buffalo Gardening and Landscaping design und Neave landscaping services.

Der wichtigste Wettbewerbsvorteil des Unternehmens ist die hervorragende Arbeit und das unermüdliche Fachwissen. Weitere Wettbewerbsvorteile sind: die Fähigkeit zur Planung, die Fähigkeit zur Produktion, die historischen Kontakte zu den angestrebten Absatzgebieten und die Schnelligkeit im Rahmen eines begrenzten Budgets. Im ersten Jahr wird der Inhaber die gesamte Tätigkeit des Unternehmens mit Hilfe eines einzigen Mitarbeiters ausüben. Im zweiten Jahr werden jedoch zwei zusätzliche Mitarbeiter eingestellt. Der Inhaber und die Mitarbeiter werden als Team arbeiten, was eine direkte Bewertung aller Mitarbeiter und eine direkte Beteiligung an der anstehenden Aufgabe ermöglicht, um sicherzustellen, dass die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden erfüllt werden.

Der Wettbewerbsvorteil der unermüdlichen Professionalität wird durch die prompte Beantwortung von Kundenanfragen, das pünktliche Erscheinen, die Bereitstellung aller erforderlichen Ausrüstungen, die Reservierung von Pausen für die Mitarbeiter und die Aufrechterhaltung der Sauberkeit aufrechterhalten. Zur Erleichterung der Kommunikation verfügt jeder Mitarbeiter über ein Kommunikationsgerät, mit dem Nachrichten direkt und ohne unnötige Unterbrechungen übermittelt werden können. Einige dieser Maßnahmen klingen so einfach, aber sie werden dem Unternehmen helfen, sich von der lokalen Konkurrenz abzuheben.

Der Inhaber hat über zwei Jahrzehnte lang in verschiedenen Unternehmen in unterschiedlichen Funktionen gearbeitet, zuletzt als Betriebsleiter im professionellen Landschafts- und Gartenbau. Außerdem hat er einen Bachelor of Science in Gartenbau mit den Schwerpunkten Bodenkunde und Pflanzenvermehrung. Darüber hinaus wird das Unternehmen hochqualifizierte Mitarbeiter beschäftigen. Das fachkundige Personal des Unternehmens wird daher einen Wettbewerbsvorteil in der Branche bieten. Die Tatsache, dass der Inhaber in den Zielgebieten für verschiedene Unternehmen im Vertrieb tätig war, stellt ebenfalls einen Wettbewerbsvorteil dar, da er mit einigen der Kunden persönlich zu tun hatte. Nicht zuletzt sorgt das hochqualifizierte Personal des Unternehmens dafür, dass die Projekte rechtzeitig und im Rahmen des Budgets abgeschlossen werden.

Avenue Park Garden Services (APGS) wird im Wesentlichen über zwei Vertriebskanäle verfügen, nämlich über direkte Kontakte zu den Kunden und über öffentliche Ausschreibungsverfahren. Das Ausschreibungsverfahren wird über Architekten, Bauingenieure, Bauplaner und andere öffentliche Organisationen erfolgen. Die Marketing- und Werbestrategie des Unternehmens umfasst die Gestaltung und den Druck farbiger Broschüren, in denen die vom Unternehmen angebotenen Dienstleistungen, z. B. Garten- und Landschaftsgestaltung, ausführlich beschrieben werden. Dies wird innerhalb von zwei Monaten vor dem Starttermin geschehen. Danach werden die Broschüren und Einführungsschreiben an die potenziellen Kunden verschickt. Dies geschieht innerhalb eines Monats vor dem Tag der Aufnahme der Tätigkeit. Anschließend werden die Mails durch Telefonkampagnen ergänzt, die zwei Wochen vor dem Starttermin durchgeführt werden.

Ein Artikel über den Start des Unternehmens wird in den lokalen Tageszeitungen veröffentlicht. Nach dem Start werden regelmäßig Kalender mit Informationen über Gartenveranstaltungen und Wartungsdienste an bestimmte Haushalte verschickt. Das Unternehmen wird auch in Zukunft zahlreiche Werbemaßnahmen durchführen, z. B. Zeitungsanzeigen, Plakatwerbung, Radio- und Fernsehwerbung. Auch Empfehlungsschreiben und Empfehlungen werden selektiv eingesetzt. Schließlich wird das Unternehmen jede sich bietende Gelegenheit nutzen, um seine Marke aufzubauen und die Kundentreue zu erhalten.

Die Verkaufsstrategie von Avenue Park Garden Services basiert in erster Linie auf dem persönlichen Kontakt mit potenziellen Kunden. Außerdem werden sich die Vertreter des Unternehmens regelmäßig mit diesen Kunden treffen, um deren Bedürfnisse und Anforderungen zu ermitteln. Die Broschüren, Gestaltungsvorschläge und Kostenvoranschläge werden ebenfalls zur Verkaufsabwicklung genutzt. Darüber hinaus werden den potenziellen Kunden Kalender mit Informationen über Gartenveranstaltungen und Wartungsdienste zugesandt. Die meisten davon enthalten ein Portfolio der vergangenen und aktuellen Arbeiten des Unternehmens, die Leistungen des Inhabers und bildliche Darstellungen. Sie bieten auch wettbewerbsfähige Preise und Kostenvoranschläge für verschiedene Arten von Arbeiten.

Im Bereich der Garten- und Landschaftsgestaltung werden die Preise professionell auf der Grundlage von Industrieinformationen und Bühnenmanagement festgelegt. Die Premium-Preise beruhen auf dem Prinzip der optimalen Rendite. Die Pflegeleistungen variieren je nach Jahreszeit (Hoch- und Nebensaison). In der Hochkonjunktur beträgt der Durchschnittspreis pro Woche für Pflegearbeiten 45 $.

Finanzielle Daten

Der anfängliche Investitionsbedarf für das erste Jahr beläuft sich auf 16250 $ ohne Mehrwertsteuer, und das Unternehmen wird durch eine Kombination aus Bankdarlehen, Krediten der Projektträger und Leasing für den Transport finanziert werden. Grundsätzlich wird das Darlehen $16000 und ein Überziehungskredit von $5000 betragen. Die Erträge und der Kontokorrentkredit werden zur Finanzierung der nachfolgenden Cashflow-Anforderungen verwendet. Die New York Private Bank and Trust hat sich grundsätzlich bereit erklärt, vorbehaltlich eines umfassenden Geschäftsplans und der behördlichen Genehmigung ein Darlehen in Höhe von 1.600 USD für die erforderlichen Investitionsausgaben zu gewähren. Zu den weiteren Finanzierungsquellen gehört ein Darlehen des Projektträgers in Höhe von 10000 $ an das Unternehmen. Dieses Darlehen wird erst dann zurückgezahlt, wenn sich das Geschäft stabilisiert. Die American Express Bank hat außerdem grundsätzlich zugestimmt, dem Unternehmen einen Überziehungskredit in Höhe von 5000 Dollar einzuräumen. Die Überziehungsfazilität wird ebenfalls von einem umfassenden Geschäftsplan und einer offiziellen Beantragung/Genehmigung abhängig gemacht. Schließlich wird das Unternehmen eine Leasingfinanzierung für Transportzwecke erwerben.

Es wird erwartet, dass das Unternehmen im ersten Jahr einen Umsatz von 120000 $ ohne Mehrwertsteuer und einen Nettogewinn von 30000 $ vor Steuern und Entnahmen des Projektträgers erzielt. Es wird geschätzt, daß die Gläubiger dem Unternehmen am Ende des ersten Jahres etwa 4000 $ einschließlich Mehrwertsteuer schulden werden. Dementsprechend wird das Unternehmen auch den Gläubigern einen beträchtlichen Betrag an Bargeld schulden. Die Dienstleistungen im Bereich Garten- und Landschaftsbau werden nach einem Stufenzahlungssystem abgewickelt. Die Zahlung für Wartungsarbeiten erfolgt nach Abschluss der Arbeiten in bar. Schließlich wird der Projektträger bis zum Ende des ersten Jahres 30000 $ einnehmen.

Gewinn- und Verlustprognosen finden sich in Anhang 1, während die Cashflow-Prognosen für das erste Jahr in Anhang 2 aufgeführt sind.

Umwelt- und Industrieanalyse

Die Garten- und Landschaftsbauindustrie in den Vereinigten Staaten ist der am schnellsten wachsende Sektor der Agrarwirtschaft4. In New York ist der Umsatz im Garten- und Landschaftsbau auf über 3 Milliarden Dollar gestiegen. Die letzte Untersuchung über die wirtschaftlichen Auswirkungen der Branche auf die US-Wirtschaft wurde 2005 durchgeführt. In dem Bericht wurde die Garten- und Landschaftsbauindustrie im weitesten Sinne definiert, um Gerätehersteller, Maklerdienste, Architekturdienstleistungen und die Auswirkungen auf die nationale Wirtschaft einzubeziehen5.

Garten- und Landschaftsbaubetriebe bestehen aus Inhabern, Verwaltern, Aufsehern, Verwaltungsangestellten, Arbeitern und Verkäufern, die über Fachwissen und Kenntnisse in einer Reihe von Bereichen verfügen. Eine Person mit einem Abschluss im Gartenbau qualifiziert sich als Vorgesetzter in dieser Branche. Ein Hochschulabsolvent kann sich als Manager oder Vorgesetzter mit einiger Berufserfahrung in der Branche qualifizieren. Die Verantwortung der Aufsichtspersonen ist von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Für eine erfolgreiche Aufsichtstätigkeit sind jedoch bestimmte Grundkenntnisse und Fachkenntnisse erforderlich6.

Der Wirtschaftszweig umfasst auch eine breite Palette von Unternehmen, die sich mit der Herstellung, Lieferung und Dienstleistung von Zierpflanzen, Landschafts- und Gartenartikeln und -geräten befassen. Ein Teil der Branche umfasst u. a. allgemeine Pflanzenverkaufsstellen, Gewächshaus- und Rasenproduzenten, Landschaftsbauingenieure, Gartenbau- und Pflegeunternehmen sowie Marketingagenten. Darüber hinaus ist die Branche mit der städtischen Forstwirtschaft verbunden, indem sie hervorragendes Pflanzmaterial und Fachwissen für die Aufzucht, Pflege und den Umgang mit städtischen Waldgebieten anbietet7.

Die wirtschaftlichen Auswirkungen auf die US-Wirtschaft wurden mit 148 Milliarden Dollar an Produktivität, 2 Millionen Arbeitsplätzen, 100 Milliarden Dollar an Wertschöpfung, 70 Milliarden an Arbeitseinkommen und 7 Milliarden an indirekten Steuern beziffert. Für den Produktions- und Industriesektor, z. B. die Hersteller von Gewächshaus- und Rasenpflegegeräten, trug die Branche 40 Milliarden Dollar und 310000 Arbeitsplätze bei8. Die Branche hat auch zahlreiche andere Vorteile, darunter ästhetische und gesundheitliche Vorteile, die in der Regel bei der Kosten-Nutzen-Analyse außer Acht gelassen werden. Der Hauptgrund, warum die Menschen die Dienste dieser Branche in Anspruch nehmen, ist die Verschönerung. Zierbäume haben jedoch auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile9.

Die Einnahmen der Branche sind stets im Aufwärtstrend gewesen. Dies ist hauptsächlich auf die Auslagerung von Garten- und Landschaftsbauarbeiten durch öffentliche und private Einrichtungen zurückzuführen. Experten warnen jedoch davor, dass die Einnahmen aufgrund von Veränderungen des realen Inlandseinkommens, das von einer Reihe von Wirtschaftsindikatoren beeinflusst wird, bald einbrechen könnten. Zu den Wirtschaftsindikatoren gehören Änderungen der Zinssätze, der Steuerpolitik, der Gesundheitspolitik, der Arbeitslosigkeit und vieles mehr. Der Rückgang des realen Haushaltseinkommens verringert die Bereitschaft, die Dienstleistungen der Industrie in Anspruch zu nehmen. Die jüngsten Maßnahmen zum Schutz der Lebensmittelqualität werden sich ebenfalls negativ auf die Branche auswirken, z. B. das Verbot der Verwendung von chlorpyrifoshaltigen Chemikalien10.

Wissenschaftler gehen davon aus, dass die prognostizierte Wirtschaftskrise in den USA die Branche ähnlich hart treffen wird wie die Subprime-Hypothekenkrise. Die Krise wird zu einem Rückgang der Neubauten, der Wohnungsverkäufe und der Immobilienwerte insgesamt führen. Die Insolvenzen vieler Unternehmen nehmen weiter zu und der Druck auf die öffentlichen Haushalte steigt. Infolgedessen wird die Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen der Branche einbrechen. Alles in allem ist die Garten- und Landschaftsbaubranche wie viele andere Branchen sehr empfindlich gegenüber wirtschaftlichen Schocks. Die Vorwegnahme künftiger wirtschaftlicher Veränderungen hat einige Unternehmen dazu veranlasst, ihre Ressourcen zu bündeln, wobei größere Unternehmen kleine Unternehmen aufkaufen, um ihren Markt zu erweitern. Analysten sind der Meinung, dass diese Unternehmen möglicherweise global tätig werden, um die oben genannten Risiken zu verringern11.

Die fünf größten Unternehmen der Branche kontrollieren fast 8 % des gesamten Marktanteils, was der Branche eine geringe Marktanteilskonzentration verleiht. Die Branche wird auch von kleinen Unternehmen beherrscht. Aus Informationen von Garten- und Landschaftsmagazinen geht hervor, dass fast 20 % der Unternehmen zwei oder weniger Beschäftigte haben, 22 % haben zwischen drei und vier Beschäftigte, 18 % haben zehn bis zwanzig Beschäftigte und der Rest hat mehr als 25 Beschäftigte.

Darüber hinaus lag der Jahresumsatz von Unternehmen mit weniger als zwei Beschäftigten bei 50000 $ oder weniger. Unternehmen mit drei bis vier Mitarbeitern hatten einen Jahresumsatz von 50000 bis 100000 Dollar, während Unternehmen mit mehr als zehn Mitarbeitern 200000 bis 500000 Dollar verdienten. Diese Zahlen werden durch Daten des U.S. Census Bureau gestützt. Die Daten zeigen, dass über 87 Prozent der Betreiber weniger als weniger Mitarbeiter haben. Mit anderen Worten: Die Branche besteht aus kleinen Unternehmen, und das ändert sich mit der Zeit12.

Zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren in der Branche gehören: die Fähigkeit, sich um Großaufträge zu bewerben; die Erbringung von Dienstleistungen für Haushalte mit relativ hohem verfügbarem Einkommen; die Maximierung saisonaler Gelegenheiten; die Anwendung von Marketing- oder Verkaufsstrategien mit geringem Volumen; die Gewährleistung einer effizienten Qualitätskontrolle; der Zugang zu hochkompetenten und professionellen Mitarbeitern; die Fähigkeit, neue Technologien zu übernehmen; und die Fähigkeit, eine Reihe von Inputs im Einklang mit den Kostenmaßnahmen anzupassen13.

Die Branche ist mit einer Reihe von Hindernissen für neue Marktteilnehmer konfrontiert. Zu den Haupthindernissen gehören Größenvorteile, Lizenzen/Genehmigungen und Kapitalintensität. Größenvorteile bedeuten, dass es in der Branche Monopole gibt. Die Branche der Garten- und Landschaftspflege in den USA weist einen geringen Grad an Marktkonzentration auf, da fünf Unternehmen einen großen Marktanteil kontrollieren. Der Markt ist zersplittert und setzt sich aus zahlreichen kleinen Unternehmen zusammen. Die Branche bietet jedoch Möglichkeiten für rezessive Marktteilnehmer, sei es innerhalb eines bestimmten Ortes oder durch Spezialisierung auf einen bestimmten Bereich14.

Die Kapitalintensität in der Garten- und Landschaftsbaubranche ist normalerweise gering. Die Kapitalkosten sind relativ niedrig, und zahlreiche Einzelpersonen können mit ihren eigenen Haushaltsgeräten den Betrieb aufnehmen. Darüber hinaus benötigt das Unternehmen nicht unbedingt ein herkömmliches Büro. Und nicht zuletzt gibt es in dieser Branche nur wenige Lizenzen und Vorschriften. Kurz gesagt, die Branche hat nur sehr wenige Eintrittsbarrieren15.

Dieses Modell basiert auf einem umfassenden Ausblick auf die Unternehmensstrategien, die den Chancen und Bedrohungen innerhalb und außerhalb der Branche entsprechen. Zu den von Porter ermittelten fünf Kräften gehören: die Bedrohung durch neue Marktteilnehmer, die Verhandlungsmacht von Lieferanten und Kunden, die Bedrohung durch Substitute und die Rivalität innerhalb der Branche. Die Analyse der fünf Kräfte von Porter bietet nicht nur eine wichtige Grundlage für die strategische Analyse, sondern untersucht auch die Lebensfähigkeit der Branche, um mögliche Handlungsoptionen zu entwickeln16.

Die US-amerikanische Garten- und Landschaftsbauindustrie wird als eigenständige Branche betrachtet. Infolgedessen haben die fünf Kräfte von Porter und andere externe Faktoren einen erheblichen Einfluss auf die einzelnen Unternehmen. Weltweit gilt die Branche aufgrund ihrer hervorragenden Dienstleistungen und ihrer renommierten Marken als Marktführer. In der jüngsten Vergangenheit war die Branche jedoch mit einem harten Wettbewerb innerhalb und außerhalb des Landes konfrontiert. Aus diesem Grund ist eine Branchenanalyse für die Unternehmen sehr wichtig, um die aktuellen und künftigen Herausforderungen zu bewältigen17.

Der Grad des Wettbewerbs hängt davon ab, wie leicht der Eintritt in einen Markt ist. Die Bedrohung durch den Markteintritt hängt wesentlich von den Schranken ab, die zur Abwehr neuer Marktteilnehmer errichtet werden18. Fünf große Anbieter kontrollieren den größten Anteil des US-Marktes und haben damit fast ein Monopol. Trotz der Tatsache, dass die US-Garten- und Landschaftsbauindustrie nur begrenzte Beschränkungen für neue Marktteilnehmer hat, war es für kleinere Unternehmen immer sehr schwierig, auf diesen Markt zu gelangen. Dennoch haben der Wandel in der Immobilienbranche des Landes, die hohe Arbeitslosenquote und der Zustand der Wirtschaft neue Marktteilnehmer angezogen19.

Die Verhandlungsmacht der Kunden in der US-amerikanischen Garten- und Landschaftsdienstleistungsbranche ist sehr groß. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Kunden zahlreiche Möglichkeiten haben, aus denen sie wählen können. Daher müssen die Akteure in dieser Branche ihr Hauptaugenmerk auf die Kundenzufriedenheit und die Bereitstellung außergewöhnlicher Dienstleistungen richten. Die Macht des Anbieters in der US-amerikanischen Garten- und Landschaftsbaubranche ist ebenfalls wichtig und hat erhebliche Auswirkungen auf die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Aus diesem Grund haben eine Reihe von Unternehmen enge Beziehungen zu ihren Lieferanten und anderen komplementären Unternehmen aufgebaut20.

Die US-Garten- und Landschaftspflegeindustrie ist am stärksten von Substitutionsprodukten bedroht, vor allem angesichts der großen Anzahl von Akteuren in dieser Branche. Darüber hinaus können die meisten der angebotenen Dienstleistungen von den Kunden selbst erbracht werden. Die Bedrohung hat sich durch das Auftreten von “Schwarzmarktanbietern” erhöht. Diese betreiben ihre Geschäfte illegal auf den Ländereien und verlangen niedrige Preise für die erbrachten Dienstleistungen21. Die Unternehmen müssen sich daher der Bedrohungen in diesem Marktsegment bewusst sein. Nicht zuletzt ist die Konkurrenz unter den kleinen Anbietern sehr groß. Der Wettbewerb ist aufgrund der großen Anzahl von Akteuren in der Branche sehr hart geworden. Diese hohe Zahl ist vor allem darauf zurückzuführen, dass es weniger Marktzutrittsschranken gibt und der Kapitalbedarf gering ist. Diese kleinen Betreiber stehen nicht nur im Wettbewerb mit ihren Konkurrenten, sondern auch mit großen Betreibern, die die Branche fast monopolisiert haben.22 Den meisten Unternehmen ist es jedoch gelungen, einen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Konkurrenten aufrechtzuerhalten, indem sie ihre Geräte verbessert, den Marktanteil erhöht, außergewöhnliche Dienstleistungen angeboten und ihre Marke gefördert haben23.

Operative Pläne

Wie bereits erwähnt, wird das Unternehmen verschiedene Dienstleistungen anbieten, darunter Gartenplanung und Entwurfsservice, Garten- und Landschaftsbau, Rasenmähen, Rand- und Liegeflächenpflege, Beschneiden von Hecken, Entfernen von Klammern und die Pflege anderer besonderer Merkmale. Auf Wunsch des Kunden werden auch andere Dienstleistungen angeboten. Aus diesem Grund wird das Unternehmen versuchen, so flexibel wie möglich zu sein. Sollte ein Kunde nicht vollständig zufrieden sein, werden Nachbesserungsarbeiten angeboten. Die Zielgebiete für den Verkauf umfassen Manhattan und den Stadtteil Mott Haven in der South Bronx. Die Dienstleistungen im Bereich Landschaftsgestaltung und Design richten sich an Unternehmen und neue Gebäude. Die Instandhaltungsdienste werden sich jedoch an einzelne Häuser in Manhattan richten, ebenso wie an die laufenden Garten- und Landschaftsprojekte, die das Unternehmen bereits geplant hat.

Die Dienstleistungen werden auf der Grundlage des erstellten Zeitplans angeboten, wobei der Landschafts- und Gartengestaltung Vorrang eingeräumt wird. Der Zeitplan wird von Zeit zu Zeit angepasst, je nach Jahreszeit, Art der verfügbaren Arbeit, Umfang der verfügbaren Arbeit und vielen anderen Faktoren. Was die einzelnen Kunden anbelangt, so wird sich das Unternehmen sowohl an mittlere als auch an hohe Einkommensbezieher wenden. In diesem Bevölkerungssegment ist die Wahrscheinlichkeit am größten, dass die vom Unternehmen angebotenen Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Das Unternehmen wird alle verfügbaren Ressourcen nutzen, um seinen Kundenstamm zu vergrößern und wahrscheinlich auch seinen Tätigkeitsbereich zu erweitern. Da das Unternehmen in der Garten- und Landschaftsbaubranche tätig ist, wird es Allianzen mit verschiedenen Lieferanten eingehen, um sicherzustellen, dass die Betriebsmittel rechtzeitig und in der richtigen Qualität zur Verfügung stehen. Solche Allianzen werden auch dafür sorgen, dass das Unternehmen von Rabatten und attraktiven Preisen profitiert.

Dieser Abschnitt befasst sich mit den Eigentumsverhältnissen der Geräte, dem Wartungskonzept und der Lagerung, die die Haltbarkeit und Leistung der Geräte verbessern würden.

Zu den Materialien, die für den täglichen Betrieb benötigt werden, gehören unter anderem: Düngemittel, Agrochemikalien, Blumen und Setzlinge, Gesetze, Lebensmittel und Getränke sowie Öl und Wasser. Düngemittel und Agrochemikalien werden von der örtlichen Agrarbehörde geliefert. Blumen und Pflanzensetzlinge werden ebenfalls von einem benachbarten Gartenbauvertriebszentrum geliefert. Rasen wird von Harris Interactive lawn Merchandisers geliefert, während Öl, Lebensmittel und Getränke aus dem benachbarten Supermarkt kommen. Und nicht zuletzt wird das Wasser von den Kunden bereitgestellt. Sollte auf dem Gelände des Kunden kein Wasser verfügbar sein, wird das Unternehmen einen Wassertankwagen mieten.

Effiziente Kommunikation hilft dem Unternehmen, Zeit- und Geldverschwendung zu vermeiden. Daher ist es für das Unternehmen wichtig, eine ausgezeichnete Kommunikationsstrategie zu entwickeln. Wie bereits erwähnt, wird die Kommunikation innerhalb des Unternehmens sowohl durch persönliche Gespräche als auch über Mobiltelefone erfolgen. Andererseits wird die Kommunikation mit den Kunden über bequeme Mittel erfolgen, z. B. über Telefonanrufe, persönliche Gespräche, E-Mails und andere Kanäle.

Das Unternehmen wird im ersten Jahr vom Inhaber und einem Mitarbeiter geführt. Im darauffolgenden Jahr werden jedoch zwei weitere Mitarbeiter eingestellt. Die Löhne der Mitarbeiter werden nicht konstant sein. Er hängt von den akademischen Qualifikationen und der Erfahrung ab. Darüber hinaus wird das Unternehmen seine Mitarbeiter bei der Teilnahme an einschlägigen Kursen unterstützen, darunter eine Reihe von Kursen für Unternehmer des Mott Havens Enterprise Board. Der Inhaber wird als Manager, Vorgesetzter und Verkäufer fungieren. Er wird sogar bei der manuellen Arbeit helfen. Auf der anderen Seite werden die Mitarbeiter im Wesentlichen die Basisarbeit leisten. Dennoch wird der Inhaber erwägen, einen Teil der Arbeit an hochqualifizierte und erfahrene Mitarbeiter zu delegieren.

Zu den Risiken, die in der Branche auftreten können, gehören u. a. Sachschäden, Verletzungen des Personals, Diebstahl, Vandalismus, mangelhafte Ausführung und Feuer24. Einige dieser Risiken sind auf Fahrlässigkeit und Unwissenheit zurückzuführen. Daher sind eine außergewöhnliche Arbeitsethik und eine umfassende Ausbildung erforderlich. Aus diesem Grund wird das Unternehmen in die Personalausbildung investieren. Es werden sowohl formelle als auch informelle Schulungen durchgeführt. Bei der formellen Ausbildung werden die Mitarbeiter zur Teilnahme an bestimmten relevanten Kursen gesponsert. Bei der informellen Ausbildung hingegen werden Anweisungen während der Arbeit erteilt. Die informelle Ausbildung ist aufgrund der umfangreichen Erfahrung und der akademischen Qualifikationen des Inhabers wichtig.

Vorteile für die Gemeinschaft

Die amerikanische Gesellschaft steht vor zahlreichen Herausforderungen in den Bereichen Gesundheit, Umwelt, Wirtschaft und kommunale Konflikte. Der Garten- und Landschaftsbau hat bei der Linderung dieser Probleme eine wichtige Rolle gespielt. Die Stadtflora beeinflusst sowohl die physische als auch die biologische Umwelt. So trägt sie beispielsweise dazu bei, die negativen Auswirkungen der städtischen Entwicklung abzumildern, indem sie das Klima verändert, Energie spart, Kohlendioxid reduziert, die Luftqualität verbessert, die Bodenerosion verringert, die Lärmbelastung mindert und die Stadt verschönert25. Die Temperatur in den Städten ist tendenziell wärmer als in den umliegenden ländlichen Gebieten, weil die Vegetationsdecke durch verschiedene Baumaterialien ersetzt wurde. Eine Reihe von Studien hat gezeigt, dass die Vegetation die Erwärmung durch die Verstädterung um mehr als 8 Prozent verringern kann und somit die Kosten für die Installation von Kühlanlagen spart. Daher haben Garten- und Landschaftsbauaktivitäten eine direkte Auswirkung auf die unmittelbare Umgebung26.

Auch der Garten- und Landschaftsbau wirkt sich auf den Immobilienwert aus. Immobilienexperten gehen davon aus, dass etwa 20 Prozent des Immobilienwerts in der Landschaft gebunden sind. Darüber hinaus beeinflusst die Gestaltung von Landschaft und Garten die Marktfähigkeit einer Immobilie. Gartenarbeit spielt eine große Rolle bei der Verbesserung der städtischen Ernährung und Gesundheit durch die Bereitstellung von frischem Obst und Gemüse sowie bei der Verbesserung des Einkommens der städtischen Haushalte. Darüber hinaus fördert es die Gesundheit des Einzelnen, da es eine Quelle der Bewegung, des Stressabbaus und der Erholung ist. Einige Mediziner sind der Meinung, dass Menschen, die mit Pflanzen zu tun haben, in einer besseren gesundheitlichen Verfassung sind27.

Gartenarbeit ist auch ein Instrument zur Stärkung der Familienbande und bringt Gemeinschaften zusammen. In einer Reihe von Studien wurde festgestellt, dass der Zugang zur Natur für die Lebenserfüllung sehr wichtig ist. Nicht zuletzt fördern Garten- und Landschaftsbaudienstleistungen die Wirtschaft eines Gebiets, indem sie Arbeitsplätze für Arbeitslose schaffen, dem Staat Einnahmen in Form von Steuern verschaffen und den Markt für die Produkte der damit verbundenen Unternehmen vergrößern28.

Literaturverzeichnis

Colorado Master Gardener, Vorteile der Gartenarbeit, Colorado Schulungsprogramm 2007. Web.

Hall, CR, Hodges, AW & Haydu, JJ, Economic Impacts of the Green Industry in the United States, Final Report of the National Urban and Community Forestry Advisory 2005. Web.

International Food Policy Research Institute, Grüne Revolution: Fluch oder Segen? 2013. Web.

Kotler, P., Kotler on Marketing: Wie man Märkte schafft, gewinnt und beherrscht, New York, Free Press, 2001. Web.

NYSTLA, New York State Turf and Landscape Association. 2013. Web.

Palma, MA & CR Hall, The Economic Impact of the Green Industry in Texas, Texas Nursery and Landscape Association Scope Report 2009. Web.

Pinnkuk, T, Strengthening Collaborations with Landscaping Industry and Department of Agricultural Sciences: Using the Structured Group Interview Approach for Enhancing the 21st Century Workforce, Online Journal of Workforce Education and Development, vol. 5, no. 2, 2011, pp. 1-15. Web.

Porter, ME, Competitive strategy: Techniken zur Analyse von Branchen und Wettbewerbern, New York, Free Press, 1980. Web.

Zwolak, R, Landschaftsgärtnerische Dienstleistungen in den USA, IBIS World Industry Report 2009. Web.

Fußnoten

1. NYSTLA, New York State Turf and Landscape Association. 2013. Web.

2. International Food Policy Research Institute, Grüne Revolution: Fluch oder Segen?. 2013. Web.

3. Zwolak, R, Landschaftsgärtnerische Dienstleistungen in den USA, IBIS World Industry Report 2009. Web.

4. Hall, CR, Hodges, AW & Haydu, JJ, Economic Impacts of the Green Industry in the United States, Final Report of the National Urban and Community Forestry Advisory 2005. Web.

5. Pinnkuk, T., Strengthening Collaborations with Landscaping Industry and Department of Agricultural Sciences: Using the Structured Group Interview Approach for Enhancing the 21st Century Workforce, Online Journal of Workforce Education and Development, vol. 5, no. 2, 2011, pp. 1-15. Web.

6. Pinnkuk, T, Strengthening Collaborations with Landscaping Industry and Department of Agricultural Sciences: Using the Structured Group Interview Approach for Enhancing the 21st Century Workforce, Online Journal of Workforce Education and Development, vol. 5, no. 2, 2011, pp. 1-15. Web.

7. Hall, CR, Hodges, AW & Haydu, JJ, Economic Impacts of the Green Industry in the United States, Final Report of the National Urban and Community Forestry Advisory 2005. Web.

8. International Food Policy Research Institute, Grüne Revolution: Fluch oder Segen? 2013. Web.

9. Hall, CR, Hodges, AW & Haydu, JJ, Economic Impacts of the Green Industry in the United States, Final Report of the National Urban and Community Forestry Advisory 2005. Web.

10. Pinnkuk, T., Strengthening Collaborations with Landscaping Industry and Department of Agricultural Sciences: Using the Structured Group Interview Approach for Enhancing the 21st Century Workforce, Online Journal of Workforce Education and Development, vol. 5, no. 2, 2011, pp. 1-15. Web.

11. Palma, MA & CR Hall, The Economic Impact of the Green Industry in Texas, Texas Nursery and Landscape Association Scope Report 2009. Web.

12. Zwolak, R, Landschaftsgärtnerische Dienstleistungen in den USA, IBIS World Industry Report 2009. Web.

13. Palma, MA & CR Hall, The Economic Impact of the Green Industry in Texas, Texas Nursery and Landscape Association Scope Report 2009. Web.

14. Porter, ME, Competitive strategy: Techniken zur Analyse von Branchen und Wettbewerbern, New York, Free Press, 1980. Web.

15. Zwolak, R, Landschaftsgärtnerische Dienstleistungen in den USA, IBIS World Industry Report 2009. Web.

16. Kotler, P., Kotler on Marketing: Wie man Märkte schafft, gewinnt und beherrscht, New York, Free Press, 2001. Web.

17. Palma, MA & CR Hall, The Economic Impact of the Green Industry in Texas, Texas Nursery and Landscape Association Scope Report 2009. Web.

18. Zwolak, R, Landschaftsgärtnerische Dienstleistungen in den USA, IBIS World Industry Report 2009. Web.

19. Zwolak, R, Landschaftsgärtnerische Dienstleistungen in den USA, IBIS World Industry Report 2009. Web.

20. Hall, CR, Hodges, AW & Haydu, JJ, Economic Impacts of the Green Industry in the United States, Final Report of the National Urban and Community Forestry Advisory 2005. Web.

21. Palma, MA & CR Hall, The Economic Impact of the Green Industry in Texas, Texas Nursery and Landscape Association Scope Report 2009. Web.

22. Pinnkuk, T, Strengthening Collaborations with Landscaping Industry and Department of Agricultural Sciences: Using the Structured Group Interview Approach for Enhancing the 21st Century Workforce, Online Journal of Workforce Education and Development, vol. 5, no. 2, 2011, pp. 1-15. Web.

23. Colorado Master Gardener, Vorteile der Gartenarbeit, Colorado Training program 2007. Web.

24. Colorado Master Gardener, Vorteile der Gartenarbeit, Colorado Training program 2007. Web.