Architektur und Geschichte der amerikanischen Banken Essay

Words: 809
Topic: Design

Die Einführung: die Wechselbeziehung zwischen Architektur und Geschichte

Meiner Meinung nach spiegeln zahlreiche Bauwerke den Lauf der Geschichte wider. Das Aussehen und die verschiedenen äußeren Merkmale der Gebäude können dem Betrachter interessante Details über die Ereignisse liefern, die die Bauwerke erlebt haben. So spiegelt beispielsweise die Architektur zahlreicher Banken die Atmosphäre der Zeit wider, in der sie gebaut wurden, und ermöglicht es, die Geschichte des Bauwerks zurückzuverfolgen. Die Banken, die im 19. Jahrhundert entstanden, wurden aus starken Materialien gebaut, um das Gebäude vor Raubüberfällen zu schützen. Die Architektur flößte den Kunden der Bank Vertrauen ein. Die Kunden waren sicher, dass ihre Kapitalanlagen nicht gefährdet waren.

Die Aussage der These

“Um die Entwicklung des Bankendesigns zu verstehen, muss man auch die Grundlagen der amerikanischen Banken- und Finanzgeschichte begreifen, die mit der Entstehung der Bankarchitektur Hand in Hand gehen” (Belfoure 2005, S. 1).

Der Körper: das Gebäude der Lloyds Bank in Wolverhampton & Northern Rock

Das erste Bild, das das Gebäude der Lloyds Bank in Wolverhampton zeigt, vermittelt den Eindruck, dass das Gebäude Ende des 19. Jahrhunderts errichtet wurde. Im Allgemeinen ist es die Architektur des Gebäudes, die solche Vermutungen hervorruft. Soweit ich weiß, ist das Bankwesen ein integraler Bestandteil der Geschichte der West Midlands im Vereinigten Königreich. Es befindet sich “am östlichen Ende des Queen Square an der Kreuzung zur Dudley Street” (The History of Wolverhampton. The City and Its People 2005, S. 1).

Die Straße, in der sich die Bank befindet, scheint nicht nur ein kommerzielles, sondern auch ein kulturelles Zentrum der Stadt zu sein. Ich vermute, dass die Politik der Bank auf einem wettbewerbsorientierten Ansatz und Veränderungen des externen Umfelds beruht.

Wenn man sich das Bild ansieht, kann man feststellen, dass die Mitarbeiter der Bank über die Modernisierung der Einrichtungen nachdenken und versuchen, die betriebliche Effizienz der Organisation, in der sie arbeiten, zu verbessern. Mit anderen Worten: Innovation in den organisatorischen Funktionen ist eines der wichtigsten Ziele, die die Manager erreichen wollen. Da die Bank ein wichtiges kommerzielles Zentrum der Stadt ist, gehe ich davon aus, dass die britische Regierung sie mit finanzieller Unterstützung versorgt. “Lloyds ist die größte britische Privatkundenbank und verfügt mit rund 3.000 Filialen über das größte Filialnetz. Lloyds gibt an, über 30 Millionen Kunden zu betreuen” (RatingsDirect auf dem Global Credit Portal 2011, S. 4). Dies lässt den Schluss zu, dass die Bank dazu neigt, die Bedürfnisse der Kunden zu befriedigen, um das Einkommenswachstum zu steigern.

Die Architektur des Gebäudes erinnert mich an ein Schloss. Die meisten Menschen wissen, dass der Ruf verschiedener Organisationen von zahlreichen Faktoren abhängt, darunter auch vom Alter des Gebäudes. Aus diesem Grund werden Bauwerke, die vor mehr als einem Jahrhundert entstanden sind, als zuverlässiger angesehen. Daher wird das Risikomanagement der Bank als angemessen betrachtet. Lloyds” kürzlich

Die Konsolidierung des ERM wird das Risikomanagement und die Kontrolle durch die Geschäftsleitung weiter stärken” (RatingsDirect auf dem Global Credit Portal 2011, S. 4).

Das zweite Bild zeigt eine Filiale von Northern Rock. Die Bank ist ziemlich berühmt.

“Northern Rock war eine “Building Society”, d. h. eine Spar- und Hypothekenbank in Gemeinschaftsbesitz, bis sie 1997 beschloss, an die Börse zu gehen und ihre Aktien an der Börse zu platzieren” (Shin 2009, S. 103).

Die Architektur der Bank scheint modern zu sein. Das Gebäude besteht größtenteils aus Glas. Daher kann ich zu dem Schluss kommen, dass die Bank über ein angemessenes Sicherheitssystem verfügt. McAfee und Johnson (2010, S. 1) sagen, dass “Northern Rock eine im Vereinigten Königreich tätige Geschäftsbank ist und der fünftgrößte Hypothekenkreditgeber Großbritanniens ist”.

Im Großen und Ganzen scheint die Politik der Bank recht erfolgreich zu sein; das Problem, das mich jedoch abschreckt, ist ein finanzielles Problem, das die Bank vor einigen Jahren hatte. Bei der Analyse der Gründe für die Probleme habe ich verstanden, dass es sich wahrscheinlich um einen Geschäftsplan der Bank handelte, der nicht richtig entwickelt wurde.

Meiner Meinung nach ist die Politik der Bank nicht auf die Kundeneinlagen ausgerichtet. Im Gegenteil, die Bank kann mit dem Großhandelsmarkt handeln. Ich nehme an, dass die Bank auch durch die staatliche Aufsicht des Vereinigten Königreichs unterstützt wird, da die Regierung des Landes nicht möchte, dass unangenehme Situationen den Kredit der Kunden erschüttern könnten.

Die Schlussfolgerung

“Es heißt seit langem, dass gute Architektur mehr ist als Beton und Glas. Manchmal erfüllen Gebäude und die Räume in und um sie herum die Bedürfnisse ihrer Nutzer so gut, dass sie lebendig zu sein scheinen” (Designing Banks 2008, S. 1).

Referenzliste

Belfoure, C 2005, Monumente des Geldes: Die Architektur der amerikanischen Banken. Web.

Gestaltung von Banken 2008. Web.

McAfee, L & Johnson, N 2010, Teil 5-IV: Große Finanzinstitute in der Krise: Was geschah und die Reaktionen der Regierungen. Web.

RatingsDirect auf dem Global Credit Portal 2011. Web.

Shin, H 2009, Überlegungen zu Northern Rock: The Bank Run that Heralded the Global Financial Crisis. Web.

Die Geschichte von Wolverhampton. Die Stadt und ihre Menschen 2005. Web.