Apple Company’s Financial Statement Analysis Forschungspapier

Words: 496
Topic: Finanzielle Verwaltung

Das Unternehmen, das ich für die Analyse ausgewählt habe, ist Apple. Sein Jahresbericht für das vergangene Jahr enthält viele geschäftsbezogene Informationen und ist in vier Hauptteile unterteilt (Apple Inc., 2016):

Die im Bericht enthaltenen Informationen sind also vollständig und umfassend. Er umfasst alle organisatorischen Aspekte, die im Jahresbericht enthalten sein müssen.

Es ist schwierig zu sagen, welche Informationen am nützlichsten sind, da keine der im Bericht enthaltenen Angaben weggelassen werden können, ohne dass die Integrität des Berichts beeinträchtigt wird. Man kann wohl sagen, dass der erste Teil des Berichts am informativsten ist, vor allem für diejenigen, die keine besondere Vorstellung von der Tätigkeit des Unternehmens haben und sich ein allgemeines Bild davon machen wollen. Die Qualität der Unternehmensbeschreibung entscheidet darüber, ob der Leser seine Nachforschungen fortsetzen wird. In diesem Bericht wird deutlich, was das Unternehmen herstellt, in welchen Bereichen es tätig ist, wer seine Zielkunden sind, welche Konkurrenten es hat und mit welchen Problemen es zu kämpfen hat.

Diese Informationen reichen aus, um einige Schlüsse über die Rentabilität und den Gesamterfolg des Unternehmens zu ziehen. Ich glaube jedoch, dass für diejenigen, die tiefer in das Thema eindringen wollen, der dritte Abschnitt des Berichts nützlicher und interessanter ist, da er einen Einblick in die Unternehmensführung, die Direktoren und die Zusammensetzung der Ausschüsse gibt. Die Zusammensetzung des Verwaltungsrats ist sehr wichtig, um zu verstehen, welche Politik vom Unternehmen in Zukunft erwartet werden kann. Mit der zunehmenden Bedeutung von Führungspositionen in der internationalen Wirtschaft werden auch die Persönlichkeiten der Führungskräfte zu wichtigen Erfolgsfaktoren. Da das Unternehmen in einer wettbewerbsintensiven Branche tätig ist, hängt sein Wettbewerbsvorteil weitgehend von der Philosophie und den Strategien der Führungskräfte ab (Chambers, Mohanna, Jones, & Wall, 2016).

Obwohl der Bericht recht übersichtlich gegliedert ist, fehlt ihm eine Zusammenfassung, die für den Leser sicherlich nützlich wäre. Ein kurzer Überblick über alle im Bericht enthaltenen Informationen und einige Hinweise zu seiner Struktur würden ausreichen, um die Suche zu erleichtern. Derzeit steht dem Leser jedoch nur das Inhaltsverzeichnis zur Verfügung, um sich in dem Dokument zurechtzufinden.

Außerdem fehlt die Erklärung des Geschäftsführers, was es schwierig macht zu verstehen, ob das Management die zu Beginn des Jahres gesetzten Umsatzziele erreicht hat und ob die angewandten Strategien auch im kommenden Jahr befolgt werden. Die Aufnahme dieser Erklärung würde auch dazu dienen, eine Kommunikationslinie zwischen Apple und seinen Kunden zu eröffnen, von deren Erfolg das zukünftige Engagement der Kunden für Apple-Produkte abhängen kann. Darüber hinaus ist der Ton des Geschäftsberichts sehr wichtig, um zu verstehen, ob die Leistung des Unternehmens zufriedenstellend ist oder verbessert werden muss.

Ich bin der Meinung, dass die Menge an Informationen, die der Bericht enthält, ausreichend ist, auch wenn sie anders verteilt sein könnte. Einige Abschnitte könnten erweitert werden, während andere zu viele Details enthalten. Es muss jedoch eingeräumt werden, dass alle wichtigen wirtschaftlichen Aspekte abgedeckt werden.

Referenzen

Apple Inc. (2016, 26. September). Formular 10-K (Jahresbericht).

Chambers, R., Mohanna, K., Jones, R., & Wall, D. (2016). Wie man als Führungskraft erfolgreich ist. Boca Raton, FL: CRC Press.